Geschickt getrickst: Huawei P30 Pro ab 15. Mai mit Google-Diensten

oder

Zugangsdaten vergessen?

Jetzt kostenlos Registrieren!
[o1] elektrosmoker am 05.05. 17:26
+1 -2
und wo bzw wann bekommt man die google-lose variante? nach diesem aktionszeitraum überall?
[re:1] balthazar am 05.05. 17:54
+2 -2
@elektrosmoker: In Form des P40 Pro
[o2] floerido am 05.05. 17:55
+1 -2
"... um nicht Gefahr zu laufen, die Google-Lizenz zu verlieren."

Eigentlich hat man die Lizenz doch bereits verloren, sonst könnten sie doch alles ohne Probleme installieren.
[re:1] McClane am 05.05. 18:59
+6 -
@floerido: Einmal erteilt, bleibt diese erhalten.

Das ist wie in der Luftfahrt... bestes beispiel die 737MAX - ist nur eine Abwandlung, anderseits hätte die die Maschine ein großes Prozedere für die Zulassung durchlaufen müssen. Im nachhinein hätte das vielen Menschen das Leben gerettet - aber bei einem Handy ist da die Gefahr deutlich geringer^^
[re:1] floerido am 05.05. 19:50
+ -
@McClane: Also ist eher ein Blacklisten von bereits zugelassenen Geräten gemeint.
[o3] Kiergard am 05.05. 19:05
+2 -1
Das aktuelle P30 Pro hat doch Google Dienste und ist vor allem beim Preis sehr attraktiv.

P30 Pro new Edition dann wieder für 1k?
Da können sie bei der Vorbestelleraktion direkt 2 dazu geben :D
[re:1] Mit.Ohne.Alles am 05.05. 19:17
+1 -
@Kiergard: Das frag ich mich auch...das p30pro war ja die letzten Wochen immer preislich recht attraktiv zu haben, womit sollte man das jetzt ausser höherem Speicher rechtfertigen?
[re:1] nize am 05.05. 20:32
+ -1
@Mit.Ohne.Alles: Naja, es kommt auf die Veränderungen in Sachen Technik und Preis an. Abwarten.
[o4] slashi am 05.05. 20:01
+2 -
Für die blöden wie icke: Was umfasst denn "baugleich" alles?
[re:1] awwwp1987 am 06.05. 08:10
+ -1
@slashi: Es kann meistens sein, dass andere Farben und ganz winzig kleine Anpassungen vorliegen. Können die machen, why not?! Auf Android 11 kommen die trotzdem nicht
[re:1] slashi am 06.05. 09:05
+ -
@awwwp1987: Betrifft das dann auch das technische Layout? verstehe nicht ganz, wieso es okay ist, mehr ram + spicher ein zu bauen, aber nicht z.b. ein photosensor mit mehr pixeln - sehe da erstmal keinen großen "unterschied" ehrlich gesagt. würden z.b. die apple se modelle neue modelle sein? wo ziehen die die grenze eines "neuen" modells...
[re:1] awwwp1987 am 06.05. 09:41
+ -
@slashi: Es ist das gleiche wie beim Trabanten. Es gibt eine Neuauflage im neueren alten Design auch mit E-Technik. Äußerlich würde man keine Unterschiede erkennen. Das ist so, als würde ich ein altes Model nochmal aufpolieren und gebe dem Klon ein neuen Namen. Da es ein Klon ist... Ist es ein wenig anders und aber folgt der P30 Pro Serie. Da die unter dem Bestandsschutz fällt "Namentlich" darf das P30ProNE auch Google haben. Es darf nur nicht P35 Pro heißen, dann kommt die Embargo Schranke.
Deswegen denke ich dass das P smart 2020 auch Google haben darf, da "P smart" unter der Lizenz fällt...
[re:1] slashi am 07.05. 09:15
+ -
@awwwp1987: okay - wenn ich dich richtig verstehe ist alles okay, so lange die sich artig an das design und den namen halten und es als aufpolierte neuversion verkaufen -- d.h. die könnten intern alles ändern, so lange es ins gehäuse passt? macht irgendwie nicht sooooo viel sinn für mich - dann müsste huawei ja einfach nur ihre neuen modelle ins p30 gehäuse quetschen und fertig - warum ziehen die da bei ram und speicher ne grenze - das kann ich noch nicht so wirklich greifen.
[re:2] Stratus-fan am 06.05. 12:57
+1 -
@awwwp1987: Warum nicht Android 11? Android ist getrennt von den Google-Play-Diensten und Open source. Da kann sich Huawei austoben. Das Honor View 20 hat z.B. auch erst kürzlich Android 10 bekommen.
[o6] nize am 05.05. 20:31
+ -
"Demnach ist das "P30 Pro New Edition" Teil einer Aktion, die vom 15.05.2020 bis 04.06.2020 läuft und in diesem Rahmen bei Vodafone und otelo verfüg­bar." Und wenn man an Verträgen dieser Anbieter nicht interessiert ist? Das Gerät wird es doch wohl hofftl. auch einzeln geben, nur die Hardware, oder?
[o7] halfmooncay am 05.05. 20:49
+ -1
Also, ich habe am 02.01.2020 im Rahmen von SALE bei Lulu in Abu Dhabi das P30 Pro mit 256 GB gekauft.
Darauf googelt es genau so fürchterlich wie auf dem Samsung Galasy S5 neo (in D. gekauft).
Von daher verstehe ich den obigen Artikel nicht. Vielleicht geht es mir wie "slashi".
MfG
[re:1] ++KoMa++ am 06.05. 10:06
+ -
@halfmooncay: Das Huawei P30 Pro hat noch alle Google-Dienste und war nie von dem Embargo betroffen. Jetzt hübschen Sie dieses Handy ein wenig auf und verkaufen es als neues Handy, allerdings mit der alten gültigen Lizenz.
[o9] AnnelieS am 05.05. 23:27
+1 -4
Super Handy ohne Google Dienste kann man auch nix nutzen..
[re:1] SchwarzerPfeil.de am 06.05. 01:02
+3 -1
@AnnelieS: Quatsch. /e/, basierend auf Lineage OS, ist der ideale datenschutzfreundliche Ersatz. Man braucht kein Google.
[re:1] Cratter13 am 06.05. 09:45
+ -
@SchwarzerPfeil.de: Wenn man mit den Einschränkungen Leben hab..
[re:1] SchwarzerPfeil.de am 06.05. 13:40
+ -1
@Cratter13: Welche Einschränkungen wären das denn?
[re:1] Cratter13 am 06.05. 16:01
+ -
@SchwarzerPfeil.de: Ohne Google Apps keine Banking Apps, da diese sich nicht aus unbekannten Quellen installieren lassen. Wäre für mich mittlerweile schon ein K.O. Kriterium. Daneben kein Google Pay oder vergleichbare Lösung. Das wären so die beiden Punkte, die mich von einem alternativen System neben iOS und Googles Android abhalten würden.
[re:2] SchwarzerPfeil.de am 06.05. 16:05
+ -1
@Cratter13: Du kannst jede erdenkliche, kostenlose, App runterladen, wenn du den Aurora Store nutzt. Dieser loggt dich anonym in den Google Play Store ein.
Und Google Pay? Na Gott sei Dank funktioniert das nicht.
[10] RM_Monday am 06.05. 01:41
+3 -1
Es gibt auch einen "leichten" trick mit den google diensten auf dem p40.
Einfach irgendein altes huawei mitkaufen für wenig geld. Dort alles einrichten mit der huawei cloud- also auch apps etc.
Dann p40 einrichten mit dem selben huaweiaccount...diesen synchronisieren...und schon hat man alle google apps mit Lizenz aufm handy.
[re:1] awwwp1987 am 06.05. 08:25
+ -
@RM_Monday: Kannste knicken...Lies den Artikel auf dem Huawei Blog bitte nochmal...
1. Die Huawei ID synchronisiert keine Google Sachen und Dienste. Phone Clone und die Hisuite machen das auch nicht.
2. Vergiss nicht Google Play Protect, erkennt schnell wenn du ohne Google drauf willst und schiebt dich wieder ab. Die Software ist nicht nur für Apps....
Sobald Google Play Protect erkennt dass du ein JNY-LX1 oder ein Anna-LX1 oder ein Elsa-L29B bist bist du wieder draußen.
3. Für dein "leichten" Trick brauchst du ein OTG Adapter und ein OTG fähigen USB Stick.
Hab es mit dem P40 Lite, und dem P40 und P8 Lite 2017 probiert..
Setz bitte nicht solche Gerüchte rein, wenn du kein wütenden Mob haben willst. ;)
[11] Cratter13 am 06.05. 09:43
+ -
schon sehr verzweifelt. da hofft Huawei wohl immer noch darauf, dass Trump nächstes Jahr weg ist und die Restriktionen gegenüber Huawei verschwinden. Spätestens nächstes jahr brauchen sie neue hardware
[re:1] awwwp1987 am 06.05. 09:48
+ -
@Cratter13: Gehört Trump nicht zur Risikogruppe für sein Alter? Zudem wir wissen bzw die amerikaner wissen das bald ganz genau.. das Trump zur jetzigen Krise ein Fehler ist... Glaub Wiederwahlen kann er sich abschminken, hätte es die Krankheit mit C nicht gegeben
[re:1] Ludacris am 06.05. 10:55
+1 -2
@awwwp1987: was? Das China-Virus? Die werden noch saftig zahlen die Chinesen für den blödsinn den sie da verbockt haben!
[re:1] awwwp1987 am 06.05. 12:33
+ -1
@Ludacris: Hast du das letzte halbe Jahr verschlafen?
Die Chinesen trifft keine Schuld... oder sagen wir es mal so: Ich verbiete dir ein Kommentar zu schreiben! Und du sollst dann dafür zahlen, das du mir ein Kommentar schreibst.. Und nochmal für dich zum Mitschreiben. - Trump verbietet Huawei - Trump ist aus den USA - Huawei kommt auf die Blacklist - Google sitzt in den USA - Huawei muss leider Geräte ohne Google / Google Lizenzen Geräte verkaufen.

Das heißt Huawei hat nichts verbockt, sonder macht eine Schadensbegrenzung und entwickelt ein Eigenleben ohne Google, wie es Apple tut.....

Und das mit dem China-Virus hätte jedes Land verursachen können

Und wenn du mir jetzt antwortest oder das negativ bewertest, dann musst du zahlen, da du das ja verbockt hast! ;)
[re:1] Ludacris am 06.05. 17:35
+ -
@awwwp1987: Anscheinend hast du das letzte halbe Jahr verschlafen. das ist ein Zitat von Trump und war eine Sarkastische antwort *facepalm*
[re:2] awwwp1987 am 06.05. 09:53
+ -
@Cratter13: Und wenn ein anderer Präsident jetzt kein Republikaner ist...könnte Huawei auch wieder von der Liste verschwinden..... Wenns dann nicht zu spät ist, und Huawei wie Apple auf eigenen Beinen steht... Und das mit den Apps.. man muss nur wissen wo man die bekommt, dann Bedarf es kein Google... achja hast du gewusst, dass man Google Maps auch ohne Google nutzen kann? Die App meldet dass man zwar Google dienste braucht., funktioniert aber auch so.... Ergebnis, Google weiss dann leider nicht mehr wieviel nach Saturn gehen ob 1 oder 500 Personen...
[re:1] surfingod am 06.05. 10:47
+1 -
@awwwp1987: Genau, es ist auch möglich mit dem "MyPhoneExplorer" jede APK von einem Handy zu ziehen, oder aus dem Playstore mit einem Google Account zu downloaden ohne Googledienste zu installieren und auch zu nutzen. Man muss nur wissen wie, wer anderes behauptet sollte sich vielleicht etwas intensiver mit dem Thema Android beschäftigen ;)
[re:2] Cratter13 am 06.05. 16:03
+ -
@awwwp1987: Banking Apps gehen aber weiter nicht, oder? Für mich mittlerweile schon verdammt wichtig, da ich auch von unterwegs Überweisungen erledige und dazu nicht erst den PC anhauen muss. Gerade wenn es schnell gehen muss.

Und ich denke ja, dass Huawei darauf hofft dass ein gewählter demokratischer Präsident dann die Beschränkungen wieder aufhebt. Dann hat Huawei Zeit gewonnen und kann dann in 2-3 Jahren sich von Google verabschieden. Aber derzeit hat Huawei mit ihrer AppGallery keine Chance.
[re:1] awwwp1987 am 06.05. 16:48
+ -
@Cratter13: Installiere MoreApps wenn du in AT bist oder die Appsuche für DE wenn du auf das zukunftsversprechen.de gehst.
bin da einer näheren Quelle Hust hust hust Hotline hust hust hust.
Es ist derzeit Sch%&$§%
Vorschlag lass den PC eingeschaltet und per Teamviewer und VPN machste unterwegs die Bankgeschäfte... :D die arbeiten dran....aber fürs zaubern sind die Batterien leer, und neue Batterien wurden ja gehamstert...
[re:2] awwwp1987 am 06.05. 16:52
+1 -
@Cratter13: Meine Empfehlung, weiche dem noch solange aus wie du kannst und nutze Geräte die unter dem Bestandsschutz gelten bis zum P30 Pro die Geräte wir Mate 20 X ist alles safe.
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2021 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies