Ninja Theory bestätigt: Dedizierter 3D-Audio-Chip in der Xbox Series X

[o1] DON666 am 10.03. 07:36
+ -
Na, erst mal sehen, ob das angestrebte Launch-Fenster Ende des Jahres eingehalten werden kann...
[o2] NightStorm1000 am 10.03. 08:47
+ -
Steam Audio z.b kann unter AMD mit Radeon Rays und True Audio Next vollwertiges 3D Audio auf der GPU berechnen.
Da sie ne AMD Plattform verwenden wird es sich sicher um einen AMD Audio Chip handeln der Radeon Rays und True Audio kann damit sie diese funktionen von der GPU abladen können um mehr Performance für die Grafik zu haben. Echtes 3D Audio mit sound propagation, Sound Occlusion usw kann sehr Performance Fressend sein für eine GPU.
oder

Zugangsdaten vergessen?

Jetzt kostenlos Registrieren!
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2022 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies