X

Vivo NEX 3 5G:
Variante mit Snapdragon 865 auf Geekbench aufgetaucht

Im vergangenen Jahr hat der Smartphone-Hersteller das NEX 3 5G auf den Markt gebracht. Nun scheint das Unternehmen eine modernere Ver­sion mit der gleichen Modellnummer zu planen. Auf Geekbench sind die Ergebnisse eines Benchmark-Tests zur neuen Variante aufgetaucht.
Mysmartprice
24.02.2020  16:42 Uhr
Dem Vivo NEX 3 5G ist die Modellnummer V1950A zugeordnet. Ursprünglich ist das Smart­ph­one mit einem Snapdragon 855 Plus veröffentlicht worden. Wie Mysmartprice berichtet, weist ein neuer Geekbench-Eintrag jedoch darauf hin, dass es bereits eine neue Version, in der ein Snapdragon 865 verbaut wurde, gibt. Das getestete Vivo NEX 3 5G konnte 921 Punk­te im Single-Core-Test sowie 3369 Punk­te im Multi-Core-Test erreichen.
Vivo NEX 3 5G
Das Vivo NEX 3 5G könnte bald mit Snapdragon 865 und 8GB RAM erscheinen.

Acht GByte RAM, 64-Megapixel-Kamera

Der Arbeitsspeicher des chinesischen Smart­pho­nes ist acht Gigabyte groß. Anhand eines Eintrags bei der Zulassungsbehörde TENAA gilt es als wahrscheinlich, dass das neue Vivo NEX 3 5G mit einem 6,89 Zoll großen AMOLED-Bild­schirm, welcher in QHD+ auflöst, aus­ge­stat­tet ist. Während auf der Rückseite eine Triple-Ka­me­ra mit einem 64-Megapixel-Sensor sowie zwei 13-Megapixel-Sensoren verbaut sind, kommt auf der Vorderseite eine 16-MP-Selfie-Kamera zum Einsatz. Die Nutzer können zwi­schen einer Variante mit 128 GByte und einem Modell mit 256 GByte Speicher wählen. Die Akkukapazität beträgt 4250 mAh. Das Aufladen des Geräts ist über einen 44W-Fast-Charge-Adapter möglich.

Wann das Vivo NEX 3 5G mit dem Snapdragon 865 auf den Markt gebracht wird, ist mo­men­tan noch unklar. Es wäre möglich, dass der Hersteller das Smartphone in den kommenden Wo­chen vorstellt und ausliefert. Zur Verfügbarkeit in Europa gibt es noch keine Angaben.
Verwandte Themen
LTE & 5G
☀ Tag- / 🌙 Nacht-Modus
Desktop-Version anzeigen
Impressum
Datenschutz
Cookies
© 2024 WinFuture