Apple Karten: Großes Maps-Update kommt bald nach Deutschland

oder

Zugangsdaten vergessen?

Jetzt kostenlos Registrieren!
[o1] Dr. MaRV am 31.01. 09:30
+8 -
Street View ist auch in Deutschland nicht wirklich verfügbar. Was man hierzulande gezeigt bekommt ist über 10 Jahre alt. wenn man überhaupt was sehen kann vor lauter Paranoia und damit verbundenen Pixelwahn.
[re:1] happy_dogshit am 31.01. 09:34
+2 -
@Dr. MaRV: Ist aber auch in Österreich genau so. Zoom mal in Maps so weit raus, dass du ganz Europa siehst und zieh das Google Maps Männchen rüber, du siehst einen riesigen Aluhut.
[o2] bigspid am 31.01. 09:57
+5 -1
Bin mal gespannt was alles dazu kommt. Nutze seit ein paar Jahren ohnehin lieber Apple Maps, anstatt Google Maps.

Nachteil Google:

*Fährt man eine Alternativroute anstatt der ersten virgeschlagenen, poppt alle 5min der Änderungsvorschlag erneut auf und leitet einen wieder um, wenn man nicht schnell genug ist das abzubrechen.

*Privatwege und auch Ambulanz/Polizeiauffahrten auf die Autobahn werden gerne mal mit in die Routenfindung einbezogen.

*Allgemeine Routenführung ist sehr "unruhig". Dh kreuze ich bspw. in Planstädten (Aufbaj wie bspw. New York) mehrere Blocks, dann werde ich im Zickzack da hin geleitet, anstatt nur einmal abzubiegen, was der gleichen Strecke entspricht, aber ruhiger zu fahren ist (Stau mal ausgenommen).

Vorteil dagegen ganz klar: die Abschätzung der Ankunftszeit ist unübertroffen!

Die Punkte hat Apple Maps meiner Meinung nach besser gelöst. ich bin zwar im Schnitt 2min länger unterwegs, dafür stressfreier.

Achtung: das ganze ist Meckern auf hohem Niveau ;)
[re:1] JoePhi am 31.01. 13:18
+1 -
@bigspid: jo. Dem kann man folgen. Da ich aber Apple Carplay nutze und die Karten-App dort so unglaubbliche beschi**en umgesetzt ist, ist es doch Google Maps bei mir. Aber ja ... ich kann Deine Punkte 100%tig nachvollziehen!
[re:1] bigspid am 31.01. 13:32
+ -1
@JoePhi: Oh das nutze ich nicht, dafür ist mein Auto ein wenig zu alt. Liegt das an der CarPlay Version im Auto, oder hängt das nur vom iPhone ab?
[re:1] JoePhi am 31.01. 19:25
+1 -
@bigspid: Das hängt rein an iOS. Und die Kartenapp ist im CarPlay Display meiner Meinung nach leider deutlich schlechter zu erkennen ... das macht Google im Moment einfach besser ...
[o3] Matico am 31.01. 10:24
+2 -1
Ich warte auf dieses Update seit über einem Jahr. Bin heiß wie Frittenfett :D
[o4] McClane am 31.01. 11:12
+1 -1
Na hoffentlich landet man damit dann nicht wieder im... Kanal... Hafen... oder so^^
[o5] Cheeses am 31.01. 13:09
+2 -1
Wenn Apple dem Dienst jetzt noch ne Web Version für PCs spendieren würde könnte ich GMaps auf nimmer wiedersehen sagen. Apple Dienste sind ja an sich super, aber diese konsequente Abschottung von anderen Systemen (von Apple Music mal abgesehen) geht mir wahnsinnig auf den Keks.
[o6] Mitglied1 am 01.02. 17:30
+ -
Mal abwarten
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2021 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies