GTA 6: Spieler wollen Hinweis auf Release-Datum gefunden haben

oder

Zugangsdaten vergessen?

Jetzt kostenlos Registrieren!
[o1] Mr.Lucius am 20.12. 09:39
+2 -
Und auch hier: Es wird zu viel in Trailer hinein interpretiert. Rockstar hatte bisher (imho) auch keine Easter Eggs versteckt, sondern sich immer aufs wesentliche beschränkt.
[o2] DON666 am 20.12. 09:58
+2 -5
Gähn. Dann soll der Laden halt irgendwann die nächste Version seiner öden Multiplayer-Gelddruckmaschine auf den Markt schmeißen. Who cares?
[re:1] Digisven am 20.12. 10:04
+2 -2
@DON666: Leute die es mögen. Leute die es nicht mögen, lassen´s ganz einfach. Schwierig, nicht wahr? :D
[re:2] picasso22 am 20.12. 10:15
+2 -2
@DON666: Immer wieder lustig, die Leute die es nicht interessiert müssen es immer die ganze Welt wissen lassen. Da wäre mir meine Zeit ja zu schade für.
[re:1] DON666 am 20.12. 10:48
+1 -
@picasso22: Oh, ich habe mich sehr lange wirklich für GTA interessiert und begeistert. Aber auch als Fanboy sollte man mal die Augen aufmachen und das Ding mit etwas Abstand betrachten, anstatt immer stumpf der ach so tollen Firma "Rockstar Games" zu huldigen und alles bereits im Vorfeld, obwohl lediglich der Name bekannt ist, supertoll zu finden. GTA 5 und RDR 2 haben mir jedenfalls ganz klar gezeigt, wohin die Reise geht. Wer das nicht sieht, muss blind oder verblendet sein.

Ach ja, und irgendwer muss ja auch mal etwas Kritik raushauen, denn wenn alle nur "Yeah, take my money!" schreien, werden die irgendwann noch größenwahnsinnig. ...oh wait...
[re:1] Tical2k am 20.12. 12:12
+ -
@DON666: Auch wenn (dank GTA Online) der Fokus fürs Management für weitere Inhalte eines Spiels auf Multiplayer liegt und dadurch leider auch Story-DLC für den Singleplayer verworfen werden, so ist das Grundspiel immer noch mehr als solide bislang gewesen und eindeutig seinen Preis wert, gerade wenn man es mit ähnlichen Spielen in den Vergleich setzt.
Multiplayer war eine nette Draufgabe, welche leider aufgrund der Konsumenten aber auch weiter ausgebaut wurde, um damit noch mehr Geld zu verdienen.
Was ich persönlich aus Unternehmenssicht auch wieder verstehen kann. Zunächst bietet man das mehr so als Nebenschauplatz an mit ein paar Möglichkeiten, um "etwas" Geld dazu zu verdienen und auf einmal werfen die Leute einem dauernd Geld dort rein und ist deutlich leichter weiter zu verdienen als mit einem starren DLC.

Kann man nur hoffen, dass der Multiplayer-Modus in Zukunft wenigstens optimiert wird und "besser umgesetzt", denn hier straucheln sie im Vergleich zu anderen Spielen eher.
Gleichzeitig hoffe ich, dass sie nicht auf den Trichter kommen und den Fokus komplett auf Multiplayer legen, dann wäre für mich das nächste große Entwicklerstudio auf der Blacklist.
[re:1] DON666 am 21.12. 03:59
+ -
@Tical2k: Genau das befürchte ich (also die komplette Konzentration auf MP). Bei RDR 2 haben sie ja schon mal versucht, die Grenzen auszuloten. Deswegen ist Rockstar bei mir halt auch so im Ansehen gesunken.
[re:2] Tical2k am 23.12. 02:39
+ -
@DON666: Kann man ihnen nun mal nicht verdenken und im Endeffekt sind die Konsumenten "daran Schuld" bzw. ein Großteil möchte das offenbar so.
Auch wenn wir beide in diesem Zusammenhang eher den Singleplayer mögen, so scheint das nicht die Masse wiederzuspiegeln.
[re:2] picasso22 am 21.12. 03:13
+ -
@DON666: ein Firma will Geld verdienen Oh was ein schock. Dafür brauch ich nichts mit Abstand betrachten. Gta 5 hab ich übrigens erst dieses Jahr gezockt und war begeistert. Online find ichs langweilig also spiele ich es nicht. Aber warum sollte ich meckern weil andere ea gerne tun und dafür Geld ausgeben? Ist doch jedem selbst überlassen und kein Zwang.
[re:1] DON666 am 21.12. 03:57
+ -
@picasso22: Naja, immerhin hat dieser Online-Part, in den die Leute anscheinend Kohle ohne Ende pumpen, dafür gesorgt, dass es Updates auch ausschließlich dafür gibt. Think about it.
[o3] MoeD am 20.12. 10:03
+5 -
Ich glaube die Entwickler lachen sich regelmäßig schlapp darüber was irgendwelche Spieler in völlig belangloses Zeug hineininterpretieren.
[o4] Blubbsert am 20.12. 12:01
+1 -1
"Es ist unwahrscheinlich, dass GTA 6 im Mai oder Oktober des nächsten Jahres erscheinen wird..."
Zutrauen würde ich es ihnen. Fix noch die alte Konsolengeneration mitnehmen. Haben sie beim 5er ja auch gemacht.
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2022 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies