Gnadenfrist: Support für Windows 10 Mobile bis Januar 2020 verlängert

[o1] kazesama am 14.12. 19:21
+8 -8
lasst es doch einfach sterben 8(
[re:1] Bautz am 15.12. 08:21
+2 -1
@kazesama: Bringt einfach ein neues und lasst es leben!
[re:2] bear7 am 15.12. 09:02
+2 -1
@kazesama: oder man guckt Mal kurz über seinen eigenen Tellerrand und sieht, das es ggf. Unternehmen gibt, welche noch altgeräte haben. Menschen welche nicht alle 4 Monate ein top Smartphone kaufen oder IT technisch weniger bedarfte welche auf anderen angewiesen sind...
[re:3] DON666 am 15.12. 12:46
+ -1
@kazesama: Da ich mal davon ausgehe, dass du es eh nicht nutzt, gehe ich ebenso auch mal davon aus, dass dir das eigentlich vollkommen egal sein könnte, oder?
[re:1] kazesama am 16.12. 00:21
+ -
@DON666: ahja und deswegen darf ich keine Meinung haben und äußern?;)
Ich fand Microsofts Ansätze, insbesondere mit continuum mega gut. Dann wurde es fallen gelassen, wieder aufleben gelassen, wieder fallen gelassen... sollen sie es einfach sterben lassen und sich auf andere Sachen konzentrieren. Die meisten Windows phone User mit denen ich persönlich oder im Internet zu tun habe / hatte sind mittlerweile eh sauer auf MS weil man sich einfach auf keinerlei Aussage wirklich verlassen konnte. Warum also künstlich am Leben lassen? Alleine der endende Support von WhatsApp ist bereits ein weiterer Sargnagel.
[re:1] DON666 am 16.12. 15:23
+ -
@kazesama: Klar ist das zu Ende. Aber ob Microsoft da nun noch einmal mehr ein Update rausbringt, kann doch wohl niemanden stören, oder?
[re:1] kazesama am 16.12. 16:51
+ -
@DON666: Prinzipiell spricht da nichts gegen. Nur wird es sicher auch wieder Leute geben die das eben so interpretieren, dass das System doch weiter gepflegt wird.
[o2] Crazylena am 14.12. 19:27
+6 -3
Lasst es am leben. Jawoll.
[o3] bild1 am 14.12. 19:41
+2 -3
Ich würde sehr gern bleiben aber so wie es aussieht werde ich zu iPhone umziehen. Weißt jemand wie ich WhatsApp Chatverlauf von Windows Phone auf ein iPhone mitnehmen kann?
[re:1] Scaver am 14.12. 19:48
+5 -
@bild1: Gar nicht. Die Charverläufe sind Plattform gebunden. Von iPhone zu iPhone, von Android zu Android usw. geht, aber nicht über Plattformen hinweg.
Du kannst dir nur die Chatverläufe per E-Mail zusenden lassen, damit sie nicht verloren gehen.
[re:2] L_M_A_O am 14.12. 21:00
+3 -
@bild1: Zu iOS meines Wissens nach gar nicht. Es gibt nur eine umständliche Möglichkeit das auf Android zu portieren.
[re:1] ChristianH4 am 15.12. 08:45
+1 -
@L_M_A_O: Hast du dafür einen Link für mich? :)
[re:1] L_M_A_O am 15.12. 10:31
+2 -
@ChristianH4: https://www.drwindows.de/windows-phone-forum/107629-whatsapp-chatverlauf-windows-phone-android-portieren-4.html#post1754115
[re:1] ChristianH4 am 15.12. 11:05
+1 -
@L_M_A_O: Dankeschön! Dann habe ich am kommenden Wochenende etwas zu tun! (Whatsapp bei den Familienmitgliedern überall umziehen)! :)
[re:2] L_M_A_O am 15.12. 11:12
+ -1
@ChristianH4: Bitte, aber ich würde mir das nicht antun ist viel zu aufwendig und nervig.
[re:3] ChristianH4 am 15.12. 11:16
+1 -
@L_M_A_O: Bei meiner Mutter muss ich es machen, da sie da in diversen Strick- und Häkelgruppen drin ist (und dort Muster und Anleitungen stehen). Das hätte sie schon gerne übernommen.

Bei mir ist es in der Tat weniger "wichtig", wobei "Haben besser als brauchen" ist :D

Nur bevor ich bei ihr einen Fehler mache und "alles" weg ist, teste ich es zuerst bei mir mal :D
[re:4] Bautz am 15.12. 08:21
+4 -4
@bild1: Leider nicht möglich. Aber bevor du dir Android antust, lieber iPhone.
[re:1] L_M_A_O am 15.12. 10:30
+3 -1
@Bautz: Die BS nehmen sich doch beide nichts. Bei Android fehlt z.B. seitens Google halt der Wille eine gute Update-Möglichkeit für die Geräte zu implementieren. Bei iOS z.B. sitzt man im goldenen Käfig und es werden nur die Standards unterstützt, die in Apples Welt passen.
[re:2] robs80 am 15.12. 14:29
+4 -2
@Bautz: Um dich zu bestätigen. Bin nach Windows Mobile auf Anroid (Samsung Galaxy S8) umgestiegen, ....war Scheiße! Hat mir nie wirklich gefallen das Samsung gedönst. Habe dann auf Android One umgesattelt (Nokia 7.1) in der Hoffnung das es Stock besser ist. Wurde Enttäuscht. Jetzt sitze ich im sogenannten goldenen Käfig und bin sehr zufrieden.
[re:1] Bautz am 15.12. 17:59
+1 -1
@robs80: Soweit wie "sehr zufrieden" würde ich nicht gehen. Aber es ist "ok" und ich hab nicht jeden Tag das Bedürfnis das ding an die wand zu klatschen.
[re:1] robs80 am 16.12. 05:06
+ -
@Bautz: Es kann nur eine Hassliebe werden mehr nicht. Dafür war WM einfach zu gut.
[re:2] Bautz am 16.12. 08:16
+ -
@robs80: Naja, es fehlt halt einfach bisschen was leider.
[re:5] DON666 am 15.12. 12:53
+2 -1
@bild1: Leider nicht möglich. Aber bevor du Apple noch mehr Kohle in den Rachen schmeißt, lieber Android. Ist auch flexibler als der (angeblich so) goldene Käfig.
[re:6] Mocho82 am 06.01. 17:39
+ -
@bild1: Schönen Feiertag. Ich hab mich gerade eben angemeldet, nur um klar zustellen, dass ein Umzug von WhatsApp von Windows Phone auf Android möglich ist. Mein Problem war, dass mir zwar mein Chatverlauf so ziemlich egal ist, jedoch meine Mutter ihren gerne auf ihr neues Pixel 3a mitnehmen würde. Der zeitliche Aufwand beträgt beim ersten Mal ca. eine halbe Stunde. Es muss WinWazzapMigrator auf dem Zieltelefon erworben werden. Auf dem Quelltelefon muss Windows 10 installiert sein, es muss sich um ein Lumia handeln (bis jetzt mein Wissensstand) und es darf nicht zur x50 Serie gehören. Ansonsten muss die Migration mit dem Umweg über ein kompatibles Lumia erfolgen.
Bei mir hat die Migration vom Lumia 640 auf das Pixel 3 mit der gegebenen Anleitung und noch etwas zusätzlicher Recherche im Internet geklappt. Ich wünsche jeden der es versucht viel Erfolg und vermisse die Bedienung und Oberfläche von Windows Phone jetzt schon.

https://www.winwazzapmigrator.com/faq/windows-how-extract-messagesdb
[o4] Asathor am 15.12. 11:32
+2 -1
Wirklich schade drum. Ich hab mein Lumia 950XL gern genutzt.
[re:1] mmode7m8 am 15.12. 12:20
+3 -1
@Asathor: dann tu es weiterhin 😊 pfeif auf whatsapp. Du versäumst nicht so viel wie du denkst. Und SMS geht immer, genauso wie E-Mail
[o5] AWolf am 25.12. 11:42
+ -
An WhatsApp: Wenn Ihr mich raus werft, dann werde ich die komplette Gruppe auf Telegram umziehen lassen. Es ist nur der letzte Tropfen, aber irgendwann läuft ein Faß einfach über.

Als Lumia 950 XL- Nutzer und EDV- Admin habe ich durchaus auch Androids in die Finger bekommen. Nein, mein Entschluß steht fest: ich möchte nicht auf dieses Linux- Derivat wechseln !!!
[o6] UweW5 am 02.01. 08:32
+ -
Für Windows Phone gibt es für WhatsApp eine gute Alternative. Der Messenger Viber, alles dabei Telefon, Bild und Video live .
oder

Zugangsdaten vergessen?

Jetzt kostenlos Registrieren!
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2023 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies