X
Kommentare zu:

Fossil Hybrid HR Smartwatch: Analogzeiger & E-Ink, 2 Wochen Laufzeit

[o1] starbase64 am 06.11. 18:16
+ -2
Dieser fette schwarze Rand hat mich bei der Fenix 5x auch immer gest├Ârt, sowas von Platzverschwendung. bei der 6x ist er jetzt zum Gl├╝ck nur noch knapp die H├Ąlfte. Bei einer 42mm Uhr wie dieser Fossil f├Ąllt der Rand ja noch viel mehr auf, die Fenix 5x ist wenigstens 51mm im Durchmesser.
[o2] Chris.Pontius am 06.11. 19:52
+1 -
Schicke Uhr. Aber mich w├╝rde es nerven wenn st├Ąndig die Zeiger ├╝ber den Infos stehen...
[o3] Hoshie223 am 06.11. 23:18
+ -
Nie wieder Fossil..
Eine gute Uhr gehabt, ein Jahr sp├Ąter defekt, keine Ersatzteile mehr.. Ein andere Uhr von meinem Vater geerbt die leider defekt war, konnte man auch nicht reparieren..
Zwei Armb├Ąnder hab ich hier rumliegen, die vom alter gezeichnet sind, auch kein Ersatz zu erwarten..
War schon im Shop, Aussage war, das die mit Ersatzteilen nicht wirklich dienen k├Ânnte und man mit einer Aufzahlung eine ├Ąhnliche Uhr bzw. Armand kaufen k├Ânne..
Da fragt man sich, wie es sich mit solchen Smartwatches verh├Ąlt, wenn die kaputt gehen..
Die Qualit├Ąt hat sich ├╝ber die Jahre eh verschlechtert, fand die Sachen fr├╝her mal schick und gut..
[re:1] bmngoc am 07.11. 00:47
+ -
@Hoshie223: Fossil ist Modeschmuck. Mehr nicht. Bei Seiko sind selbst die g├╝nstigen langlebig. Auch wenn Fossil manchmal sogar Seiko Uhrwerke verbaut hat.
[o4] C.K.Nock am 07.11. 13:44
+ -
f├╝r mich wertlo├č. Mit G-Pay und ich w├╝rde sie Kaufen.
oder

Zugangsdaten vergessen?

Jetzt kostenlos Registrieren!
☀ Tag- / 🌙 Nacht-Modus
Desktop-Version anzeigen
Impressum
Datenschutz
Cookies
© 2024 WinFuture