Mehr Display geht nicht: Oppo arbeitet an Vierfach-Waterfall-Bildschirm

[o1] slashi am 16.10. 11:40
+5 -
Ich finds ja immer wieder faszinierend, wie die (mädels und)jungs aus patentangaben, insiderinfos und infos ausm netz ganz schön geile produktbilder rendern, unter denen man sich echt was vorstellen kann - und die vergangenheit zeigt ja, dass diese nicht all zu weit entfernt von der realität sind
[re:1] rallef am 17.10. 15:52
+ -
@slashi: Wenn die Patentbeschreibung so eindeutig ist wie sie logischerweise sein muss, führt an dem gezeigten Mockup kein Weg vorbei.

Wie es unter der Oberfläche aussieht, interessiert eh kaum jemanden.
[o2] taiskorgon am 16.10. 11:47
+4 -1
Ich mochte die NavBar und die Statusleiste am S7. Mit meinem neuen S10 bin ich unzufrieden. Wenn ich z.B. die Kindle-App beenden möchte, blättere ich häufig versehentlich die Seite um, wenn ich die NavBar ins Bild ziehe. Die hätten die Leisten so lassen sollen. Auch einen kleinen Rand links und rechts halte ich für sinnvoll, da ich beim Festhalten oft ungewollt eine Aktion auslöse. Jetzt habe ich das in eine Hülle gesteckt, um das zu vermeiden, was zwar funktioniert, aber wohl nicht im Sinne der Entwickler sein kann. Wer denkt sich denn sowas aus ...?
[re:1] Menschenhasser am 16.10. 11:51
+2 -
@taiskorgon: Nervt mich auch und was mich auch stört das einige Apps deren Bedienelemente genau da platzieren wo auch die Bedienelemente des Smartphones sind. Das mit Rand hat mich auch massiv beim S7 Edge gestört ausserdem finde ich das Glas ziehmlich rutschig ist.
[re:1] sunrunner am 16.10. 12:08
+3 -
@Menschenhasser: Tja, "Form over Function" ist hier leider das Motto....
Es sieht schön aus. Aber Smartphones mit "fast keinem Rand" sind mMn echt kacke.
Die brauchen nur mal bisschen fallen (ohne Hülle natürlich, weil die stört ja nr am rand) und schon ist die Glasscheibe gesprungen.
Mein P10 Lite segelt häufiger (ich bin Tollpatschig) und hat bis jetzt nur die Panzerfolie erwischt.
[re:2] DON666 am 16.10. 12:10
+2 -
@taiskorgon: Das geht mir mit dem S9 auch so, dass ich teils ungewünscht Aktionen auslöse. An allen 4 Kanten will ich das auf gar keinen Fall haben, auch wenn's natürlich erstmal "cool" aussieht, aber das bringt mir nicht wirklich was. Soll ja schließlich kein Frauenmagnet oder sowas, sondern ein praktischer Gebrauchsgegenstand sein.
[o3] AlfredoTorpedo am 16.10. 12:56
+5 -
mich stört dieser randlos-wahn. ich sehe keine wirklichen vorteile und die nachteile überwiegen.
wenn das ding einmal aus der hand rutscht, wars das doch direkt mit dem display.
[re:1] Tea-Shirt am 16.10. 17:02
+1 -1
@AlfredoTorpedo: dann kauft man ein neues. Aber das du es immer zum zeigen dabei hast nimmt dir niemand.... ....ja sinnlos halt. Das note 4 edge war das einzige gerät mit sinnvoller wölbung im display
[o4] kkp2321 am 16.10. 13:03
+1 -
So schön das ist das es technisch möglich ist... ich sehe keine Beireichung im letztendlichen Anwenden.
[o5] hjo am 16.10. 13:07
+1 -1
blenden diese ränder nicht extrem?
[o6] pcfan am 16.10. 13:10
+2 -
Folgende Fragen:

Ausschließlich wireless laden?
Daenübertragung auch nicht mehr übers Kabel?

Oder wird das Kabl hinten eingesteckt, so wie bei der Apple Maus?
3,5 Klinke fehlt selbstverstädnlich auch, ist abr heute eher selten überhaupt ncoh dabei.

Wo sitzen die Lautsprecher? Die Sache bei der das Display vibriert und Töne erzeugt hat sich als nicht optmimal herausgestellt. Super beim telefonieren, aber schlecht z.B. beim YouTube schauen oder so, weil das ganze Handy spürbar vibriert.

Wo sitzt das Mikrofon? Kamere durchs Display vielleicht, aber Mikrofon?

Überhaupt keine Hardware Buttons mehr?
Heißt ich muss es für Lautstärkeregelung immer in die Hand nehmen und das Display aktivieren?

Einschaltknopf auch auf der Rückseite?
[o7] Lecter am 16.10. 15:02
+3 -
Was anderes fällt denen wohl nicht mehr ein!?! Nutzlos und unpraktisch. Da passt keine Schutzfolie mehr, keine Hülle. Bessere Akkus wären viel sinnvoller...
[re:1] rallef am 17.10. 15:55
+ -
@Lecter: Mit dem Sinnvollen ist kein Blumentopf zu gewinnen. es muss schon umwerfend schön sein...

Also entweder das Handy passend zu den Fingernägeln oder wenigstens die Fingernäger passend zum Handy^^
[o9] Romed am 16.10. 20:18
+1 -
Gab vor Kurzem auch ein Bild von einem Xiaomi Smartphone, bei dem das Display auch auf der Rückseite und um die Ecken gebogen war. Hinten war dann noch ein Balken wo die Kameras Platz hatten. Ich frag mich zwar auch wo der Sinn liegt aber es beklagen sich doch auch genug dass alles immer nur eine Evolution ist.
oder

Zugangsdaten vergessen?

Jetzt kostenlos Registrieren!
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2022 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies