Nach Attentat: PewDiePie bittet, das "Subscribe to"-Meme zu lassen

oder

Zugangsdaten vergessen?

Jetzt kostenlos Registrieren!
[o1] Hexo am 29.04. 12:33
+24 -
Kaputte neue Welt
[o2] Knarzi81 am 29.04. 12:48
Da bin ich zum ersten mal glücklich hart auf die 40 zuzugehen. Bei dem ganzen Rotz der aktuell so alles in Mode ist, ist es gar nicht so verkehrt schon mal mit einem Bein etwas näher an seinem Grab zu stehen. Aber das sagt glaube auch in jeder Generation irgendwann mal jemand mit steigendem Alter.
[re:1] M_Rhein am 29.04. 13:33
@Knarzi81: weil man mit kurz vor 40 damit nicht mit dem modernen klar kommt ist man froh mit einem Bein im Grab zu stehen ?

Sorry, da biste aber bissel zu schwach für die Welt.
Wünsch dir ein schönes langes Leben *Scherz*
[re:1] Knarzi81 am 29.04. 14:02
+4 -2
@M_Rhein: Da steht nicht im Grab, sondern lediglich *näher am Grab*. Und das ist einfach mal Fakt. Und ich habe kein Problem mit dem Modernen, sondern mit den Auswüchsen dieser Moderne, die mal wieder zu massivem Hass und permanenten Grabenkämpfen führt, als auch die immer noch vorhandene kollektive Dummheit nach 3 Millionen Jahren Evulotion offenbart. So viel Zeit zum differenzieren solltest du dir schon nehmen...
[re:1] FatEric am 29.04. 14:12
+7 -
@Knarzi81: Früher hatten die Menschen halt noch echte Probleme. Offenbar gehts den Leuten zu gut und wollen vielleicht auch deswegen die richtigen Probleme dieser Welt nicht mehr verstehen, weswegen man sich einfacheren Problemen widmet.
[re:1] Arnitun am 29.04. 16:09
+2 -
@FatEric: diese Theorie habe ich schon eine ganze Weile, vor allem den Industriestaaten geht es scheinbar einfach zu gut. Die Menschen wissen vor lauter langeweile nicht wo sie ihre Dummheiten ausleben können und machen es dann auf diese Art und Weise wie sie auch noch Aufmerksamkeit bekommen
[re:2] serra.avatar am 30.04. 07:35
+ -
@FatEric: naja mit dem Web2.0 kam eben die Revolution: da konnte jede Sau für die sich kein Schwein interessierte auf einmal zumindest eine Pseudoberühmtheit erlangen ... früher höchsten den B-Promis vorbehalten, aber Nobody bleibt Nobody ;p
[re:3] FatEric am 30.04. 10:05
+ -
@Arnitun: Ja, es ist auch so, dass autoritäten kaum mehr eine Rolle spielen. Rettungskräfte werden beschumpfen und Polizisten angegriffen. Woher das genau kommt, mag ich nicht wirklich beurteilen können, ein paar Theorien dazu habe ich aber schon, wobei ich glaube, es gibt nicht den einen einzigen Grund, sondern es ist die Summe vieler Veränderungen.
[re:2] GODMorph am 29.04. 14:26
+3 -1
@Knarzi81: ich bin Mitte 30 und ziehe mir bewusst den "Rotz" rein um zu Wissen, wogegen ich steuern muss falls meine Tochter mit irgendwas davon nach Hause kommt.
[re:1] Knarzi81 am 29.04. 14:32
+2 -
@GODMorph: Na ja, da ist ja dann aber immerhin noch ein tieferer Sinn dahinter.
[re:2] FatEric am 30.04. 10:09
+ -
@GODMorph: Sowas in der Art hat mein Kumpel auch mal gesagt. Der ist sehr intelligent und hat auch einen entsprechenden Job. Und als ich mal wieder bei ihm daheim war, lag da die Bildzeitung rum. Als ich ihn fragte, warum er denn dieses Schundblatt liest. Da meinte er, in diesem Schundblatt steht, was die Massen interessiert. Und da ist mir auch ein Licht aufgegangen.
[re:3] Niclas am 02.05. 09:43
+ -
@Knarzi81: Ich bin 45 und denke mir auch: Ok, es wird immer kaputter, kranker und unzivilisierter. Ich brauche mich echt nicht mehr um jeden Scheiß zu kümmern und bald kann's mir ganz egal sein. Allerdings geht heute alles noch viel schneller und die Dynamik ist eine ganz andere, weshalb die Zeitspanne, in der einem all das noch mehr auf den Sack gehen wird, eine viel kürzere ist.
[o4] rallef am 29.04. 13:05
+2 -
In Abwandlung des Einstein-Zitats: Zumindest das Universum ist vermutlich nicht unendlich.
[o5] M_Rhein am 29.04. 13:31
+6 -1
weil andere damit scheiße bauen ist er jetzt schuld ?
och mag ihn zwar nicht, aber das ist auch sehr unfair..
[re:1] FatEric am 29.04. 14:13
+5 -
@M_Rhein: Ne, das sagt er auch nicht. Er distanziert sich nur von diesen Idioten und mehr kann er eigentlich auch nicht machen.
[re:1] Bautz am 29.04. 14:37
+3 -
@FatEric: Ich bin jetzt auch nicht unbedingt ein Freund von ihm ... aber wie da mit ihm umgegangen wurde (schon vorher), zeigt dass Political Correctness manchmal einfach sinnlose Blüten treibt.
[re:1] DerTigga am 29.04. 23:25
+ -
@Bautz: Wer eine Ausrede braucht, etwas zu dürfen bzw. für sich selber abzusegnen, der wird sie finden. Egal, ob derjenige dann Allah ist groß oder Pewdie ist groß brüllt, bevor er den Finger am Gewehrabzug krumm macht, ist beides genauso nur ein abwälzen von ansich Eigenverantwortung auf jemand anderes. Ich halte es auch durchaus für denkbar, das er sehr genau abgewogen hat, was er wie bzw. nur dagegen sagt, damit der Hass und ähnliches von gewissen Fanatikern ausgelebtes, nicht plötzlich auf ihn selber zurück schwappt.
[re:1] serra.avatar am 30.04. 07:40
+ -
@DerTigga: naja zumindest im Glauben ist das aber eine Legalisierung die von den Mächtigen der Kirchen dieser Welt so provoziert wurden: In jeder Glaubensschrift findest du da Anstiftung zu: sei es im alten Testament mit Auge um Auge, Zahn um Zahn oder im Koran mit Tod den Ungläubigen ... der Glaube und der Klerus hatte bei bisher fast ausnahmslos jedem Krieg der Menschheitsgeschichte den Finger "am Abzug" ...

deswegen bin ich dafür Kirchen egal welcher Glaubensrichtungen grundsätzlich zu verbieten ;p
[re:2] Bautz am 30.04. 08:33
+ -
@DerTigga: Das war mit sicherheit nicht einfach da alle möglichen Fettnäpfchen auszulassen.
[o7] DRMfan^^ am 29.04. 15:15
+ -6
Alle mal schnell T-Series abonieren und dann hat der Scheiß endlich ein Ende. Als wären "gehackte" Drucker und Chromcasts nicht genug ...
[o8] cam am 29.04. 15:46
+2 -2
wer?
[o9] andy01q am 29.04. 16:21
+ -
Find ich sehr sehr gut, dass er sich mehrfach davon distanziert. Würde längst nicht jeder machen.
[10] Postman1970 am 29.04. 17:25
+2 -4
Sperrt den Kanal ganz - der sollte mal arbeiten gehen ;-)
[re:1] 1O1_ZERO am 30.04. 10:57
+ -
@Postman1970: er hat mehr geld durch youtube verdient als er in seinem leben ausgeben könnte, von daher ... es ist nur noch ein hobby für ihn
[11] mTw|krafti am 29.04. 17:31
+ -
Die geister die ich rief.
[12] Kill Bill am 29.04. 20:26
+ -2
Nach diese Subscribe-aktion, besonders die gefährlichen mit den ramsomware Viren und das Hacken von Druckern, hatte bei mir eine gegenteilige Wirkung, PewDiePie flog danach aus meiner YT-Abo-Sammlung. (aber größtenteils, weil sein herumgehampel mir irgendwann zu blöd wurde)
[13] ElGonzales am 29.04. 21:34
+ -1
Ich abonniere mir gleich mal T-Series, vielleicht sogar mit allen 5 Accounts. Vielleicht bin ich der Protonentorpedo, der den Todesstern zerstört!
[14] KiffW am 30.04. 09:18
+ -
Wird Zeit das man endlich ein Medikament gegen diese Influencer findet...
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2021 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies