Vodafone Kabel: Upload-Upgrade auf 50 MBit/s aktuell für viele gratis

oder

Zugangsdaten vergessen?

Jetzt kostenlos Registrieren!
[o1] roterteufel981 am 27.06. 09:18
+1 -3
Ist das Kabelmodel sexy?
[re:1] Paradise am 27.06. 16:22
+ -
@roterteufel981: Das muss man sich heute wirklich fragen. Das Teil das ich von Unitymedia bekommen hab kann man nicht mal an die Wand hängen. Musste ein Brett an die Wand schrauben um die Kiste hinstellen zu können.

Der so was entwirft gehört gevierteilt dann ertränkt und hinterher gesteinigt.
[o2] Runaway-Fan am 27.06. 09:31
+ -
Tja, wer zuerst kommt, zahlt mehr. Hab die Option direkt nach dem Start gebucht und da gab es nur die Option mit den 2,99 EUR. Die Frage ist, ob Vodafone die kostenlose Verträge auslaufen lässt.
Denn ich kann mir nur vorstellen, dass es sich hier um einen Fehler handeln muss.
[o3] Timerle am 27.06. 09:52
+1 -2
haha und bei keinem kommt die Geschwindigkeit an.... klar dass das jeder bucht und wieder die Segmente platzen :D
[re:1] Bautz am 27.06. 10:51
+ -
@Timerle: Bei mir gehts zum Glück.
[re:2] Mitsch79 am 27.06. 12:28
+ -
@Timerle: Wo du Recht hast :)

In den Randbezirken von Städten mag es sein, dass die Segmente nicht überlastet sind, aber im Stadtzentrum, wie bei uns der Fall, ist ab 20:00Uhr Schicht im Schacht.

Von 200MBit/s Down- und 50 MBit/s Upstream kommen jeweils nur noch 20MBit/s und 8MBit/s an. Amazon Video streamt übrigens ab ca. 3MBit/s sauber durch in "HD". Bei Netflix sieht's ein bisschen grisseliger aus =)

Aber Vodafone hat geschrieben, dass sie dieses Quartal das Segment ausbauen wollen... 3Tage haben sie noch (ohne heute). Mal schauen...
[re:1] Zombiez am 27.06. 15:12
+ -
@Mitsch79: Abends kommen hier noch 3mbit an. Achja, Vodafone baut nicht aus, sondern schaltet analog ab.
[re:1] Mitsch79 am 27.06. 21:43
+ -
@Zombiez: Analog schalten sie hier aber erst nächstes Quartal ab. Mein Störungsticket ist mit dem Ausbauauftrag verknüpft. Wird das Ticket geschlossen, müsste ausgebaut worden sein.
[re:3] Aldabaran am 27.06. 14:40
+ -2
@Timerle: Schwätzer !
> 500 down, > 52 up
[re:1] Matico am 28.06. 11:55
+ -
@Aldabaran: Ich, ich und nur ich.
[o4] DennyK am 27.06. 10:33
+ -1
Also bei mir kommen die 50Mbit/s Upload zu 100% an, genau wie die 400Mbit/s im Download.
In der Bestellbestätigung steht übrigens:

"Monatliche/Jährliche Kosten
2,99 Euro Upload Option 50: Preis 0,00€ dauerhaft, die Uploadgeschwindigkeit beträgt bis zu 50 Mbit/s,
4 Wochen Kündigungsfrist"

Bei uns ist das Segment aber auch nicht überlastet, seit 2 Jahren habe ich immer die max. Leistung anliegen. Habe vor 1,5 Jahren von 200mbit auf 400mbit gewechselt und diese liegen einfach IMMER an.
[re:1] Bautz am 27.06. 10:52
+ -
@DennyK: Ja, da ist definitiv irgendwas schief gegangen bei den Preisen ;-)
[o5] gerd99 am 27.06. 11:10
+ -
Bei meinem Tarif 200MBits und dem Router von AVM (Fritz!box) hat das Umschalten innerhalb weniger Minuten geklappt. In der Fritz!box wird jetzt folgendes angezeigt: verbunden; download 212 Mbit/s ; upload 53 Mbit/s
[o6] gordon2001 am 27.06. 11:14
+1 -
Toll wenn man ne selbst gekaufte FritzBox hat geht das nicht. Haben weder bezahl noch kostenlose Option.
[re:1] gerd99 am 27.06. 11:24
+1 -
@gordon2001: So will Vodafone die Kunden binden. Bei mir hat es ja geklappt. Nur ich habe die Fritz!Box schon solange, da gab es noch keine "freie" Routerwahl.
[re:2] htb am 27.06. 11:45
+ -
@gordon2001: Ich hab eine gekauft FB und es funktioniert.
[re:1] gordon2001 am 27.06. 11:52
+ -
@htb: Ja lies weiter unten. Vermutlich eine ältere als die 6590.
[re:3] cvzone am 27.06. 12:19
+1 -
@gordon2001: Ich habe die 6490 selber gekauft und es funktioniert. Wird gratis angeboten und wurde automatisch nach 3-4 Minuten umgestellt. Aber es stimmt, die ist älter als die 6590. Vodafone selber listet bei der Option auch einige Modelle als kompatibel auf, die 6590 ist nicht dabei.
[o7] rain82k am 27.06. 11:25
+1 -
Find ich auch ein bisschen komisch das es bei einer gekauften FritzBox nicht möglich ist oO
[re:1] AlfredoTorpedo am 27.06. 12:36
+ -
@rain82k: ist auch mit gekaufter möglich, nur nicht mit jedem modell
[o8] gordon2001 am 27.06. 11:31
+2 -
Ok Info vom Vodafone Support: Wenn man sich selber eine FRITZ!Box 6590 Cable gekauft und angeschlossen hat kann man das nicht buchen. Diese ist so "neu" das sie noch als "unbekanntes Gerät" geführt wird. Damit ist sie als nicht 50Mbit Upload fähig gelistet. Es geht also nur mit der FRITZ!Box 6490 Cable oder drunter. Das hat man davon wenn man sich immer den neusten Mist kauft. :D
[re:1] superfun am 27.06. 14:54
+ -
@gordon2001: Ich hab eine selbst gekaufte 6590 und konnte die Option gerade erfolgreich buchen und wurde auch problemlos aktiviert :)
[re:1] gordon2001 am 27.06. 15:06
+ -
@superfun: Komisch, der Support hat mir gesagt er könne das bei meiner nicht mal manuell hinzufügen. :(
[o9] EamesCharles am 27.06. 11:43
+1 -
Absolut nervig. Firefox (Os X) zeigt ein anderes Interface an und ich komm gar nicht zu der Option. In Safari komme ich zwar zum Angebot, nachdem es fast ne Minute laden musste, aber der Javascript-Button "Auswählen" funktioniert nicht. Dann Safari am iPad gestartet und auch hier funktioniert der Klickbutton "Auswählen" nicht. Ich habe zwar eine eigene Fritzbox, daran sollte es aber nicht liegen, wie bei Stadt-Bremerhaven einer geschrieben hat.

Ich bin übrigens total mit Vodafone-Kabel zufrieden, habe seit 1 1/2 Jahren KONSTANT zu jeder Tages- und Nachtzeit 106Mbit, von gebuchten 100. Es gab ein einziges Mal einen Ausfall und man hat mir in der Zeit 200GB für meine Callya-Karte zur Verfügung gestellt. (3 Wochen, Tiefbau mit Bau-/Umleitungsgenehmigung war zur Behebung des Fehlers erforderlich). Davor war ich bei der EweTel. Von gebuchten - maximal erhältlichen - 16 Mbit kamen mitten im Ortskern nur 12Mbit an. Glasfaserausbau hätte mehrere Tausend Euro kosten sollen.

Aber eines kann Vodafone nicht: Webseiten. Die gesamte Abteilung gehört ausgewechselt. Laufend Fehlermeldungen, die App ist down, Login geht nicht, Links gehen nicht, man wird aus der Sitzung geworfen etc.
[re:1] ethernet am 27.06. 12:27
+ -
@EamesCharles: Geht mir genauso. Ich konnte mit Firefox unter Win 10 die Option nicht buchen - es passiert einfach nichts.

Dann gibt es gerade die ganze Geschichte mit dem neuen Kundenportal. Dort musste ich erst für beide Accounts (Handy und Kabel) neue Logins mit neuen Nutzernamen und drei(!) Sicherheitsfragen erzeugen. Zwischenzeitlich hat einfach das ganze Login-System nicht funktioniert. Jetzt habe ich es endlich(!) geschafft, die Accounts zu mergen und kann seitdem nicht mehr den Kabelvertrag bearbeiten, da ich ins alte Portal weitergeleitet werde und dort kein Vertrag mehr hinterlegt ist.

Ich bin so froh, wenn ich zumindest mit dem Handyvertrag in einem halben Jahr von dem Chaotenladen weg bin - beim Kabelanschluss gibt es hier leider keine Alternativen.
[re:2] ethernet am 28.06. 08:34
+ -
@EamesCharles: Ich habe mir mal den JS-Code der Buttons kopiert und in der JS-Konsole kopiert. Die Buchung hat so funktioniert!
[10] HArL.E.kin am 27.06. 11:53
+ -
Wenn eine kostenlose Upgrade Option vorhanden ist, gab mal 200 Mbit/s für 6 Monate für Bestandskunden, dann ist die Option nicht buchbar!
[re:1] My1 am 27.06. 13:07
+ -
@HArL.E.kin: bei mir waren es 100mbit (und halt 6 up) als "gigaüberraschung", die zwar offiziell 6 monate sein sollte, aber iirc deutlich länger hielt, ca n jahr oder so.
[11] Trashy am 27.06. 12:04
+1 -
Die Option steht leider nicht zur Verfügung, wenn man bereits das Gratis-Speed-Upgrade (100>200 MBit) in Anspruch nimmt. Würde man das wieder kündigen (oder offiziell auf einen 200 MBit Tariif upgraden), kann man auch den 50 MBit Upload hinzubuchen.
[re:1] HArL.E.kin am 27.06. 15:03
+ -
@Trashy: merke die Gratis Speed Upgrade läuft irgendwann aus. Je nach dem was im System hinterlegt ist. Ursprünglich sollte man dies für 6 Monate erhalten, man hat es deutlich länger bekommen.
[re:1] Trashy am 27.06. 22:06
+ -
@HArL.E.kin: Meins läuft schon 1,5 Jahre :D
[12] Hektik am 27.06. 12:57
+1 -
Hat super funktioniert. Nice :)
[13] citrix no.4 am 27.06. 13:01
+ -
Wahrscheinlich funktioniert der A/B Test nicht ordentlich, sodass beide Angebote zeitgleich sichtbar und nicht nur je Zielgruppe sichtbar sind.
[re:1] DerTigga am 27.06. 21:37
+ -
@citrix no.4: Habe grade, als Bestandskunde und mit selbstgekaufter 6490, von 50.000er Vertrag auf 100.000er hochgestockt, auch dort wurden beide 50er upload Optionen angezeigt und ich konnte die kostenlose auswählen. Bestätigungsübersicht zeigte sie auch als kostenlos und nach ein paar Minuten sprang meine Fritzbox auf 106 / 53 hoch.
[14] superfun am 27.06. 15:02
+ -
für alle Besitzer einer selbst gekauften 6590 Cable.. die Option ist auch mit dieser Box nutzbar, obwohl im Kleingedruckten steht 6490 und andere unbekannte Geräte nicht unterstützt.. habe es vor paar Minuten gebucht und 1min später hat die 6590 sich neu verbunden und siehe da aus 212/12 wurden 212/53 :)
[15] FelixM am 27.06. 15:23
+ -
Habe selbst die 100/15 von Vodafone und habe es für 0€ bestellt. FritzBox 6490 Cable ist vorhanden.
Gerade eben kam die Auftragsbestätigung mit dem Hinweis das es 2,99€ im Monat kostet - wird also direkt widerrufen von meiner Seite aus. Zuerst mit 0,00€ locken und in der AB 2,99€ anzeigen.. Ja danke, Vodafone..
[16] Roy Bear am 27.06. 16:01
+ -2
Jetzt mal ernsthaft: wofür braucht man 50 MBit/s Upload-Speed, wenn man keinen Webshop betreibt oder anderweitig massenhaft Downloads für andere bereitstellt?
[re:1] Bautz am 27.06. 16:49
+1 -
@Roy Bear: Streaming?
[re:1] Roy Bear am 27.06. 20:38
+ -1
@Bautz: Ok - dann lebe ich in der Antike. Mir reichen 6Mbit/s down und 768 kBit/s up.
[17] Bautz am 27.06. 16:52
+2 -
Hm, nach der Bestellung sieht das in der Bestellbestätigung dann so aus:
https://imgur.com/gallery/I1jkBNo

… und die Reaktion auf Twitter:
https://twitter.com/vodafone_de/status/1011967798170537989
[re:1] Bengurion am 27.06. 22:10
+ -
@Bautz: hast Du danach noch etwas gehört?
[re:1] Bautz am 28.06. 08:03
+ -
@Bengurion: Hatten kurz danach nach der Kundennummer gefragt, hatte ich aber erst vor ein paar minuten geschickt.
[re:2] Bautz am 28.06. 09:50
+ -
@Bengurion: Update: Bei Vodaphone ist man auch verwirrt. "wir melden uns kurzfristig" ;-)
[re:1] Bengurion am 29.06. 12:07
+ -
@Bautz: wirklich sehr merkwürdig, die eiern ganz schön rum:

Antwort auf Twitter:
VF: In der Auftragsbestätigung wird immer der eigentliche Preis aufgeführt. Ausschlaggebend ist das, was in dem Text steht. VG ^ask
(meine Auftragsbestätigung sieht exakt wie Deine aus)

Ich: Vielen Dank für die Antwort.
Dann lese ich also folgerichtig: "Upload Option 50: Preis 0,00€".
Ich werde somit die kommenden Rechnungen daraufhin kontrollieren, dass für die Nutzung der Upload Option 50 keine Extragebühren verlangt werden.

VF: Das kannst Du sehr gern auf Deiner nächsten Rechnung überprüfen. :) VG ^ask
[18] AlexE1 am 28.06. 08:59
+1 -
Hallo Leute,

habs gerade gebucht, dauerte ganze zwei Minuten, natürlich um sonst^^
200/51 hab ich jetzt, davor 200/12,5 Top Sache!!!
Ach ja und bin seit fast zehn Jahren Kunde bei Kabel und alles Top!!! (macht weiter so)
[19] dieschraube am 28.06. 09:11
+2 -
Drosselt Vodafone Kabel beim einem 500/50 Vertrag eigentlich noch ?
[re:1] AlexE1 am 28.06. 09:17
+1 -
@dieschraube:

schau mal hier: (dritter Beitrag)
https://forum.vodafone.de/t5/St%C3%B6rungsmeldungen-Internet-TV/Drosselung/td-p/1603510
[re:1] dieschraube am 28.06. 09:24
+1 -
@AlexE1: Also gedrosselt wird nicht mehr...^^ ?
Frage , da ich überlege zu VF Kabel zu wechseln. Online Gaming ,Video Streaming , Steam, Blizzard DLs sollte halt sicher sein , das diese Anwendungen nie gedrosselt werden :O
[re:1] AlexE1 am 28.06. 09:26
+1 -
@dieschraube:

hatte da eigentlich nie Probleme.
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2021 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies