X
 

Thaquanwyn

Mitglied seit 20 Jahren Zuletzt Online vor 5 Jahren

Begegne deinen Mitmenschen, als wäre dein Gegenüber dein Spiegelbild - dann wird man dir auch verzeihen, wenn du dich ab und zu mal nicht erkennst!

Kommentare

  • 14.11.18
  • 20:33
  • Artikel

Ballmer: Wenn Nadella Windows abschreibt, verkaufe ich meine Aktien!

@MacSpeedy: ... ich weiß jetzt zwar nicht, mit welcher Linux Distribution du möglicherweise schon Probleme hattest, aber ich persönlich nutze Linux Mint 18.1 "Serena" in der Cinnamon-Version seit Dezember 2016, und in dieser Zeit hatte ich nicht ein einziges Problem mit irgendwelchen Updates! Alles lief rund, schnell und ohne einen einzigen Absturz.
Man sollte also nicht verallgemeinern, sondern grundsätzlich Ross und Reiter nennen ...

  • 06.11.18
  • 17:01
  • Artikel

Microsoft bietet keine Hotfix-Downloads mehr an - rät zu Windows 10

@RegularReader: ... du hast in sofern Recht, dass es sicherlich einer helfenden Hand bedarf, um z.B. Linux Mint zu installieren, doch das gleiche Problem gibt es auch mit Windows, den die wenigsten User kennen sich mit der Installation eines Betriebssystemes wirklich aus.
Doch wenn man dem Otto-Normalverbraucher ein fertiges Linux-System an die Hand gibt, wie z.B. meiner Frau, die mit jetzt 64 Jahren seit Januar 2018 mit Linux Mint Cinnamon 18.3 arbeitet, kommt er damit in der Regel auch problemlos zurecht ...

  • 06.11.18
  • 06:47
  • Artikel

Microsoft bietet keine Hotfix-Downloads mehr an - rät zu Windows 10

@RegularReader: ... und warum nicht? Die meisten 0815-User könnten z.B problemlos auf Linux Mint umsteigen, und davon gibt es viele Millionen ...

  • 13.09.18
  • 03:01
  • Artikel
  • +2

Schwarzer Tag: EU beschließt Upload-Filter und Leistungsschutzrecht

@Tomarr: ... ach - und das entscheidet wer? Du etwa? man - lass Hirn regnen, aber das ist bei dir dir sehr wahrscheinlich kaum noch möglich ...

  • 06.09.18
  • 04:09
  • Artikel
  • +2-4

PC-Spieler greifen zu Windows 10, das OS dominiert den Gaming-Markt

@Tom 1: ... für dich mag das ja stimmen, und für meine GOG-Spiele nutze ich Windows 10 auch, doch ansonsten läuft bei mir zu 99% Linux Mint 18.3 Cinnamon, dass meiner persönlichen Meinung nach, Windows 10 klar schlägt, denn es ist schnell und gerade in der Update-Politik um Lichtjahre voraus ...

  • 24.08.18
  • 06:01
  • Artikel
  • +4-1

Wie bei der Glühlampe: Ende der Halogenlampe kommt ab September

@Skylab: ... erzähl doch keinen Blödsinn - und wenn du schon auf deine Watt-Angaben pochst, dann lass dir von einem Profi erklären, dass du damit nicht mal einen Blumentopf gewinnen kannst!
Wenn du schon Vergleiche aufstellst, dann vergleich die angegebene Lumen-Zahl - alles andere ist kompletter Schwachsinn und zeigt nur, dass du keine Ahnung von der Materie hast - und die alten Glühlampen werden niemals als Sieger aus einem entsprechenden Vergleich hervorgehen, da sie in der Regel um mindestens den Faktor 10 zu viel Energie verbrauchen ...

  • 19.08.18
  • 21:17
  • Artikel
  • +3-1

Kryptowährungs-Blase ist geplatzt, darunter leidet nun Nvidia stark

@DaSoul: ... du kannst es Drehen oder Wenden wie du willst, aber der Hype um Kryptowährungen ist momentan definitiv vorbei ...

  • 02.08.18
  • 01:15
  • Artikel
  • +1-1

Windows 7 und Windows 10 trennen weniger als fünf Prozentpunkte

@XaverH: ... Ansichtssache - für mich bleiben Profis wohl besser bei Linux ... ;-))

  • 24.07.18
  • 02:07
  • Artikel

Fernseher: An UltraHD führt schon heute quasi kein Weg mehr vorbei

@Runaway-Fan: ... warum sollte man? Das Teil hat ein sehr gutes Bild und hat ansonsten alles, was ein Fernsehgerät braucht - ich sehe da echt kein Problem.

Doch abgesehen davon, brauche ich momentan eh kein neuen Fernseher, denn mein 7 Jahre alter 40" TechniSat (TechniLine 40HD) läuft hervorragend und wird erst ausgetauscht, wenn das Teil kaputt geht ...

  • 22.07.18
  • 19:30
  • Artikel

Fernseher: An UltraHD führt schon heute quasi kein Weg mehr vorbei

... da heute eh nur noch UHD-Geräte für den Weltmarkt produziert werden, kann man eh keine anderen Fernseher mehr kaufen, es sei denn, man findet ältere Geräte, die noch auf Halde liegen.

Doch abgesehen davon, sind UHD-Fernseher heute so billig wie nie zuvor, denn 600 EUR für ein 55-Zoll-Markengerät mit HDR sind doch wirklich nicht zu verachten ...

Mehr anzeigen

Entdecke deine Nachbarn

☀ Tag- / 🌙 Nacht-Modus
Impressum
Datenschutz
Cookies
© 2024 WinFuture