X
 

Skyrak

Mitglied seit 1 Jahr Zuletzt Online vor 1 Jahr

Kommentare

  • 28.11.22
  • 20:42
  • Artikel

WhatsApp-Datenleck: 487 Mio. aktuelle Nutzerdaten stehen zum Verkauf

Ist kein "Whatsapp" Datenleck sondern alles vom Facebook Datenleck noch. Solmecke hat es ganz gut gezeigt warum es kein "neues" Leck ist. Wer Facebook hat hat wohl auch Handynr angegeben, einmal Daten clearen und schon hat man selbe Namen mit selber Nummer aus einem alten Leck!

Mehr anzeigen

Entdecke deine Nachbarn

☀ Tag- / 🌙 Nacht-Modus
Impressum
Datenschutz
Cookies
© 2024 WinFuture