X
 

ReneA

Mitglied seit 5 Jahren Zuletzt Online vor 1 Jahr

Kommentare

  • 26.06.20
  • 19:06
  • Artikel

Bill Gates: Die USA haben in der Antwort auf das Coronavirus versagt

@ReneA: Und in den Kriegen geht es nicht um Menschrechte es geht um Macht und Machterhalt letztendlich um Geld. Aber ist auch verschwörungstheorie? Jedem das seine aber die Verbrechen finden statt unschuldige Menschen werden getötet ob per Drohne oder durch sonst was. Wir die die alles glauben was uns als Nachricht verkauft wird verstehen uns voll im Recht und stehen da hinter! In Syrien gehts um eine Pipeline frag doch mal jemand der da her kommt. Obama war seine ganze Amtszeit im Krieg und kriegt den Friedensnobelpreis noch Fragen? Unwort des Jahren: Fakenews, Kimahysterie... Jetz hetzen sie gegen die angeblichen Verschwörungstheoretiker weil sie angst haben... Einfach anfangen manche Nachrichten zu hinterfragen und du wirst feststellen das vieles auch gravierendes zielmlich zurech gebogen wird um bestimmte Intressen zu bedienen.

  • 26.06.20
  • 18:49
  • Artikel

Bill Gates: Die USA haben in der Antwort auf das Coronavirus versagt

@Breaker: Totaler blödsin? Genauso wie der Corona Virus eine Verschwörungstheorie war laut unserer Politik im Februar oder sogar noch März. Verschwörungstheoretiker wirst du ganz schnell ;) Ist sicher für dich auch Blödsinn. Einfach den Leitmedien folgen was die schreiben ist Gesetz!! #Ironie

  • 26.06.20
  • 16:39
  • Artikel
  • -2

Bill Gates: Die USA haben in der Antwort auf das Coronavirus versagt

@DON666: Google doch mal " Bill Gates Afrika impfung " oder Indien da hat er auch schon paar aufm Gewissen. klar wenn dir die leitmedien das nicht sagen dann ist der der es dir sagt ein Idiot weil genau du das denken sollst wenn du die leitmedien liest da wird einfach was dazugedichtet. Aber nein viele haben halt keine ahnung. Ps: es ging um Unfruchtbarkeit (ohne wissen der geimpften) Einige waren auch gelähhmt danach. ;/ Er hat seine Strafe dort bezahlt, er hat ja eh genug Geld.. Da kann man schon ein wenig Gottspielen wollen. Aber wie die medien das verschweigen.. Warum nur das ist die Frage?

  • 04.06.20
  • 21:46
  • Artikel
  • +10-7

Elektro-Auto-Prämie: Der "Umweltbonus" des Bundes wird verdoppelt

Und dafür zahlen wir steuern das der Staat den leuten Geld dazu gibt für etwas was garnicht ausgereift ist oder wirklich nutzbar ist? hm..

  • 23.05.20
  • 03:55
  • Artikel

Der deutsche Hang zum Bargeld ist durch Corona weitgehend weg

@Latschuk: Hast vollkommen recht, aber vorsicht nicht das die noch bannen hier. gg

  • 21.05.20
  • 03:32
  • Artikel

Bundesverfassungsgericht kippt das nächste Überwachungsgesetz

6+

  • 18.05.20
  • 18:50
  • Artikel
  • +3-2

Dr. Disrespect: Einer der bekanntesten Streamer setzt den Aluhut auf

@Breaker: Eine gute Frage! Auf jeden fall liest man hier im Artikel sowie auch auf anderen "Volksbestimmenden" Medien immer das selbe: (Vom prinzip gibts einen unterschied) Aber 20 mal das Wort Verschwörungstheoretiker in einem Artikel/beitrag benutzen da geht dann die wie du fragst "Meinung" der 99% der Menschen die einfach eine Meinung haben verloren. Und dann daraus eine rechten linken demo usw. zu machen ist eigendlich kriminel, das ist komplett thema verfehlt bzw damit wird das angestrebte Ziel der Demonstranten auf eine Lüge durch die Medien zerstört. Aber so soll es ja auch sein ;) Ganz anders bei "Greta" da wurde heftig geholfen. Dann die Frage ab wann ist man Verschwörungstheoretiker? Ganz klar jeder der auch nur Ansatzweise seine Meinung äußert die auch nur einen Hauch abweicht von den Leitmedien - ja letztendlich auch die arme familie die demonstrieren geht da sie finazielle Ängste hat. Da können 1000.000 Demonstranten stehen, dir werden 3 rechtsradikale gezeigt die gerade festgenommen werden. Und diese Aussageverdrehung mit dem links und rechts und nun noch ganz dick Aluhutträger das läuft schon ewig so. Die andern werden garnicht erwähnt oder nur 1-2s die für eine Sache demonstrieren. Das Unwort des Jahres 2019 war "Klimahysterie" Komisch? Ne ganz normal andere meinungen werden nicht tolleriert - es könnte ja doch was dran sein... Und diese "andere" Meinung wird mit dem wort "Verschwörungstheorie" im Zusammenhang noch verstärkt sprich: nieder gemacht und als Idioten oder Extremisten dagestellt und da möchte doch niemand zu gehören? Daher zu deiner Frage Verschwörungstheorie und "eine andere Meinung" zu haben bei wichtigen Sachen - kann es ein und das selbe sein. ;)

  • 18.05.20
  • 13:58
  • Artikel
  • +2-14

Dr. Disrespect: Einer der bekanntesten Streamer setzt den Aluhut auf

@witek: Und Spinner die alles glauben was man Ihnen sagt!

  • 18.05.20
  • 13:53
  • Artikel
  • +9-30

Dr. Disrespect: Einer der bekanntesten Streamer setzt den Aluhut auf

Muss man rechts oder links dagestellt werden wenn man eine eigene Meinung hat? Also der diesen Artikel geschrieben hat der kennt nur eine Meinung :) Die meisten Demonstranten haben einfach angst wie es weiter geht Finanzen Wirtschaft... Das als rechts oder links da zustellen ist echt mies!

  • 17.04.20
  • 18:47
  • Artikel
  • -1

Samsung: So desinfiziert man sein (Galaxy-)Smartphone richtig

Geht das auch so bei meinem Honor Handy?

Mehr anzeigen

Entdecke deine Nachbarn

☀ Tag- / 🌙 Nacht-Modus
Impressum
Datenschutz
Cookies
© 2024 WinFuture