X
 

Paul Töpsch

Angestellt bei WinFuture.de Mitglied seit 7 Jahren Zuletzt Online vor 40 Minuten

Was ich erstrebe ist einfach mit meinen schwachen Kräften der Wahrheit und Gerechtigkeit zu dienen, auch auf die Gefahr hin, niemandem zu gefallen.
(Albert Einstein)

Kommentare

  • 26.02.24
  • 10:08
  • Artikel
  • +1

Apple iMessage bekommt "quantenresistente" PQ3-Verschlüsselung

@Puncher4444: Ab dem Pixel 8 (Pro) sind es sogar sieben Jahre, ebenso bei Samsung ab der Galaxy-S24-Serie.
https://winfuture.de/news,139493.html
https://winfuture.de/news,140678.html

  • 25.02.24
  • 15:51
  • Artikel
  • +2

Rundfunkbeitrag: Kommission empfiehlt Anstieg auf knapp 19 Euro

@floerido: Einschaltquoten aller ÖR-Sender gestern zusammengenommen 42,9 Prozent aller Zuschauenden.
Bedeutet im Umkehrschluß, dass der ÖRR, trotz des teuersten Programms weltweit, 57 Prozent der Zuschauer nicht abholen konnte und die dann sogar entweder freiwillig noch mehr bezahlen für ein Programm nach ihrem Geschmack, oder sich einige aus lauter Verzweiflung sogar Werbung antun.
Beweisführung abgeschlossen 🤷‍♂️

Ja, ich halte den ÖRR für wichtig. Aber nicht in dieser Form, wie er versucht Programm zu machen, denn für die Mehrheit ist er tatsächlich obsolet, die meisten Einschaltquoten erreicht er durch Sportsendungen und Nachrichten.

  • 22.02.24
  • 19:22
  • Artikel
  • +1

Letzte Chance: 60 GB Vodafone Allnet-Flat für nur 15 Euro

@DaniA: Zwar doppelt so teuer, dafür aber auch das vierfache Datenvolumen und 5G-Fullspeed:
https://winfuture.de/news,141249.html

  • 22.02.24
  • 13:20
  • Artikel
  • +4

Readly erhöht jetzt auch die Abo-Preise für Bestandskunden

@Niclas: Hab auch mal gedreht, brauchs aber nicht. Wer also noch einen 1-Jahr-Gratis-Rabatt braucht: Lucky100
Wem 12 für 6 reicht: HalfPriceDown
First come, first served - wenn die Codes verfallen sind, wurden sie wohl schon von jemand anderem eingelöst 🤷‍♂️

  • 21.02.24
  • 17:05
  • Artikel
  • +2

Apples iPad Pro 2024 mit OLED könnte dünner sein als die Vorgänger

@Winnie2: Danke, ist korrigiert.

  • 21.02.24
  • 16:48
  • Artikel
  • +2

Android 15: Google unterbindet Abfangen von 2FA-Codes durch Betrüger

@DRMfan^^: Ok, da scheint es ziemliche Unterschiede, je nach UI, zu geben. Bei meinem Nokia (Android One) gibt es Benachrichtigungen, da würd sich auch gerne so ziemlich alles eintragen, was ich installiert hab. Nur hab ich da was dagegen. SMS-Recht hat das hingegen gar nicht einzeln.
Bei meinem Samsung ist es hingegen ähnlich wie bei dir.

  • 21.02.24
  • 15:04
  • Artikel
  • +5-1

Grünheide: Bürgervotum stoppt Ausbau der Tesla-Gigafactory Berlin

@LoD14: Oh, BIP ist neuerdings also gleichzusetzen mit Stellenabbau. War mir neu.

Miele ist da ein gutes Beispiel, die bauen ja nicht nur Stellen in Deutschland ab, sondern weltweit (https://www.maschinenmarkt.vogel.de/miele-will-weltweit-2000-stellen-abbauen-a-1d65800ae7bf41553dfab23c4f6f824b/) - und das nach mehreren Rekordjahren.

Läge es nur an Deutschland, warum gibt es dann einen weltweiten Abbau - und warum gibt es Abbau, wenn es vorher drei Rekordjahre gab? Ich kann es dir sagen: Weil der technische Fortschritt inzwischen soweit ist, dass man für dieselbe Produktionsmenge einfach weit weniger Arbeiter benötigt, die Gewinne lassen sich also weiter steigern bei weniger Kosten.

Und das betrifft eben nicht nur Deutschland, sondern alle Branchen, überall. Tesla baut ab, Microsoft, GM - gib doch einfach mal eine (internationale) Firma deiner Wahl in eine Suchmaschine ein, gefolgt von Stellenabbau oder englisch downsizing. Du findest derzeit kaum eine, die einstellt, aber unendlich viele, die Leute feuern.

Mal ganz abgesehen von zum Beispiel
https://www.wsws.org/de/articles/2024/01/10/lead-j10.html

  • 21.02.24
  • 14:38
  • Artikel
  • +4-1

Grünheide: Bürgervotum stoppt Ausbau der Tesla-Gigafactory Berlin

@LoD14: Du meinst also, so wie überall derzeit, und das weltweit? Welche (Industrie-) Nation hat denn derzeit keinen Stellenabbau?
Könnte natürlich sein, dass das gar nichts mit dem Standort, sondern einfach der technischen Entwicklung zu tun hat, aber das wäre wohl zu einfach und man kann nicht so schön gegen die Regierung flamen, wa?

  • 21.02.24
  • 14:23
  • Artikel
  • +2

Android 15: Google unterbindet Abfangen von 2FA-Codes durch Betrüger

@DRMfan^^: Du brauchst ja kein Read_SMS, da eine eingehende SMS sowieso die Benachrichtigung, und zwar afaik bisher ja systemübergreifend, auslöst.
Aber ja, es ist bei mir ebenso Rätselraten wie bei dir und Mishaal Rahman, dem Verfasser der Quelle, der das ja auch nur aus vorhandenen Codeschnippseln schliesst. Würde mich aber wundern, wenn es anders ist 🤷‍♂️

Merk grad selbst, dass systemübergreifend doof geschrieben ist. Ich meine damit Apps, die Zugriff auf die Notifications haben. Egal was da ankommt, ob das jetzt eine SMS mit 2FA-Inhalt ist, die Nachricht, dass Apps in (tiefen) Standby geschickt werden oder sonstwas - Apps, die darauf zugreifen können, können damit eben auch Sachen mitlesen, die eigentlich gar nicht für sie bestimmt sind, wie eben 2FA-Codes. Auch geht es Whatsapp als Beispiel ja eigentlich nichts an, welche Apps genutzt werden und welche nicht.

Genau das geht aber eben derzeit, da WhatsApp in Standardkonfiguration eben Zugriff auf die Benachrichtigungen (Notifications) hat. Wer es also nicht abschaltet, füttert Apps mit Daten, die sie eigentlich gar nichts angehen und im schlimmsten Fall sogar ein Sicherheitsrisiko sind (2FA).

  • 21.02.24
  • 12:57
  • Artikel
  • +2

Android 15: Google unterbindet Abfangen von 2FA-Codes durch Betrüger

@DRMfan^^: Wenn eine App SMS-Berechtigung hat, kann sie aber doch alle SMS-Nachrichten lesen, ganz egal, ob die SMS jetzt für das Programm bestimmt war oder für ein komplett anderes. Das bedeutet, dass beispielsweise die App, die 2FA per SMS anbietet, auch ebenso einfach die 2FA-SMS von deinem Paypal-Konto mitlesen kann - und eben das soll künftig unterbunden werden.

Mehr anzeigen

Andere Redakteure

Support WinFuture

Möchtest du WinFuture und seine Autoren unterstützen?

Bitte benutze für deinen nächsten Einkauf einen der folgenden Links - es kostet dich nichts extra, und wir erhalten eine kleine Vergütung dafür.

Vielen Dank!

☀ Tag- / 🌙 Nacht-Modus
Impressum
Datenschutz
Cookies
© 2024 WinFuture