X
 

Tomy Tom

Mitglied seit 7 Jahren Zuletzt Online vor 2 Tagen

Kommentare

  • 26.02.24
  • 10:30
  • Artikel

Zwangsupdate für veraltete Windows 11-Versionen auf 23H2 gestartet

@DON666: Ich kenne hier einige Programme aus unserem Unternehmen die nichtmal mit Windows 10 kompatibel sind und deswegen in einer VM unter WIN7 laufen müssen.....u.a. weil bestimmte Behörden diese SW nciht für WIN10 entwickelt bekommen......da kannst du mit "Patchleveln" herumhandtieren wie du willst.

  • 26.02.24
  • 10:04
  • Video

The Gentlemen: Netflix zeigt einen neuen Trailer zur Guy Ritchie-Serie

Ohne die Serie und den Trailer gesehen zu haben steht jetzt schon mal fest, daß man auf jeden Film der mehr oder weniger gut gelaufen ist eine Serie macht um Geld zu verpulvern das man an anderer Stelle wohl besser investiert hätte.

  • 22.02.24
  • 10:49
  • Artikel

Patch entfernt zwangsinstallierte Windows-Backup-App aus App-Liste

"Da die Windows-Sicherung eine Systemkomponente ist, kann sie nicht entfernt werden" und genau daran stören sich wohl auch die meisten Benutzer, welche eher eine andere Möglichkeit eines Backup nutzen.
Warum muss man so etwas zwangsweise als Systemrelevant installieren und kan nes nicht, wie im Fall der Windows Sandbox" als installierbares Feature ausrollen?
Bei Microsoft fehlt es eher an Mitarbeitern die mit dem Betriebssystem täglich arbeiten................oder an Ohren um die Wünsche der Endanwender zu lauschen.

  • 22.02.24
  • 10:41
  • Video

No Man's Sky: Das Omega-Update ist da und lädt zum Gratis-Test ein

Ich finde es beeindrucked was das Game nachdem ersten Releas und dem gesamten Internetgebsahe für eine Entwicklung hingelegt hat.
Hut ab vor den Entwicklern, welche ihr Versprechen meiner Meinung nach mehr als erfüllt haben.

  • 22.02.24
  • 09:07
  • Artikel
  • +2

AVM Ankündigung neuer Fritz-Produkte zum MWC ist eine Mogelpackung

@zyanidgas: Nunja, für machen macht es schon einen Unterschied wohin ihre Daten fliessen, oder ob diese eher in DE bze. Europa bleiben.

  • 22.02.24
  • 08:44
  • Artikel
  • +1-1

Windows 11 2024-Update statt Windows 12: Name steht wohl fest

Tja....dann sieht's wohl danach aus das ich ab Oktober 2025 wohl entweder ein nicht mehr supportetes OS nurtze, oder mich nach Alternativen umsehe, denn solange mein Rechner noch gut läuft sehe ich keinen Sinn mir einen neuen Rechner zu kaufen, nur damit ich Hardware haben um ein OS nutzen zu können.

  • 22.02.24
  • 08:39
  • Artikel
  • +1-1

Zwangsupdate für veraltete Windows 11-Versionen auf 23H2 gestartet

Nunja, aus der Sicht der Sicherheit könnte man das noch nachvollziehen, wenn es nur um Sicherheitsupdates ginge, aber leider werden mit solchen "Zwangsupdates" eher "Microsofts tolle neue Features" ausgerollt und das zeigt mir welche Schiene hier Microsoft eingeschlagen hat.

Das es aber wohl genug Gründe gibt, warum die Benutzer und eventuell auch Firmen auf der alten Version verbleiben (inkompatilität von bestimmten Programmen/Apps) wird hier wohl komplett außer Acht gelassen.

So kann man sich den Unmut natürlich auch auf sich ziehen und ein Umdenken auf Alternativen einleiten.

  • 14.02.24
  • 15:10
  • Artikel

Fahrerflucht nach Unfall mit Todesfolge: Mann gibt Teslas FSD Schuld

@Revier-Engel: Mag schons ein, aber abgesehen vom Verletzungsgrad kannst du dir mit den ganzen Millionen auch keine Gesundheit kaufen......das Geld is da für dne Verletzten nur zweitrangig.

  • 14.02.24
  • 15:05
  • Artikel
  • -1

EU: Windows 11 muss geändert werden, Microsoft Edge und Bing nicht

"Bing, Edge und Microsoft Advertising wurden nicht als Gatekeeper eingestuft. "
Nunja.......bei Edge sollte man hier nochmal nachsehen, da ab der Version 120.0.2210.61 hübsch die Daten auch an Dritthersteller gesendet bzw. für diese zugänglich gemacht wird.

  • 14.02.24
  • 14:59
  • Artikel

Windows 11: Was fehlt Devs & Power-Usern? Microsoft will Feedback

"Hierfür ist nicht zuletzt der neue Windows-Chef Parakhin verantwortlich, der gleichzeitig auch Chef der Werbesparte von Microsoft ist"
Wenn wundert es da das immer mehr "hübsche kleine Apps" hinzu kommen.

Ich für meinen Teil würde es begrüßen wenn man den TPM-Zwang für die privaten Endanwender abschalten würde. In Firmen und Banken kann oder macht so etwas noch Sinn, aber beim Privatmann sehe ich bisher hier immer noch keinen Zusammenhang.

Mehr anzeigen

Entdecke deine Nachbarn

☀ Tag- / 🌙 Nacht-Modus
Impressum
Datenschutz
Cookies
© 2024 WinFuture