X
 

geiselhammer

Mitglied seit 11 Jahren Zuletzt Online vor 11 Jahren

Kommentare

  • 17.05.13
  • 00:48
  • Artikel
  • +1

Pirate Bay-Gründer will für Piraten ins EU-Parlament

@iPeople: ....vielmehr besteht die Gefahr, daß er dort erst zum Kriminellen wird, der dann angibt, die anderen Parlamentarier zu verstehen ... und ihrem kriminellen Gestus, auf andere zu zeigen, um von den eigenen Straftaten abzulenken, folgt.

  • 17.05.13
  • 00:47
  • Artikel

Pirate Bay-Gründer will für Piraten ins EU-Parlament

@s3m1h-44: ....das spielt keine Rolle - so lange genügend Bürger diese Parlamentarier verdeckt filmen...in Situationen, die diese Parlamentarier offensichtlich als Kriminelle entlarven....denn schon alleine die Tatsache, daß sie auf andere zeigen, bedeutet: daß sie von sich abzulenken suchen.

  • 17.05.13
  • 00:44
  • Video

Yoda wird bei Vodafone nicht gebraucht

@Kobold-HH: ....und genau diesen Provider sollte man in Deutschland zu Wege bringen, um den Etablierten den Wind aus den Segeln zu nehmen - denn diese brüsten sich mit aufgeblähten Minderleistungen, während sie ihre übertriebenen Preise als "günstig" darzustellen suchen.

  • 17.05.13
  • 00:42
  • Artikel

Vodafone kündigt Vectoring-DSL mit 100 Mbit/s an

@lutschboy: "Die Leute kommentieren allgemein lieber, wenn sie sich ärgern, statt freuen"

  • 17.05.13
  • 00:41
  • Artikel

Online Pass: Electronic Arts schafft Quasi-DRM ab

@Mexbuild: ...bei mir schon zu spät. Nach BF 2 war bei mir Schluß. Meinen Neffen und Nichten wie meinen Kindern werde ich EA nach eine Lehrstunde aktiv verbieten. Widerstand gegen diesen Müll. Oooops, habe gerade Mass Effect 2 erworben.

  • 17.05.13
  • 00:39
  • Artikel

Vodafone kündigt Vectoring-DSL mit 100 Mbit/s an

@lutschboy: Wenn sich der Kunde über das Produkt freut, dann nutzt er das Produkt. Es ist irrational, vom Kunden zu verlangen, sich zu melden, wenn alles in Ordnung ist. Oder meldest du dich jedesmal bei deinem Toilettenhersteller und bei deinem Abwasserwerk, nachdem dir mal ein Toilettengang gelungen ist? Hast du dich jemals bei denen gemeldet, die deine Wohnung oder dein Haus bauten? Wie sieht´s mit dem Strom und Gas aus (bitte sage mir nicht, daß du noch auf Öl heizt...). Gehst du zum Bäcker und in den Supermarkt und gibst diesen nach jedem Besuch eine Online-Bewertung?

  • 17.05.13
  • 00:36
  • Artikel

Vodafone kündigt Vectoring-DSL mit 100 Mbit/s an

@JoePhi: Sie kündigen an...ich aber will vollendete Tatsachen sehen.

  • 17.05.13
  • 00:33
  • Artikel
  • +1

PC-Markt Westeuropa: Bisher schlimmster Einbruch

@StefanB20: ...viele Geräte erbringen die Leistung nicht (siehe Laptops mit i7 Prozessor, der aufgrund mangelnder Kühlung throttelt, bevor er seine Leistung entfalten kann), sind auf Obszoleszenz ausgerichtet (Wieso kann man die Akkus bei Tablet s nicht selbstz durch reguläre AAAs oder AAs tauschen? Wieso kann man den Lüfter und den Kühlkörper nicht selbst demontieren, reinigen und neue Wärmeleistpaste anbringen?) - und sind viel zu teuer - denn wie sieht es mit dem Kosten/Nutzen Verhältnis seitens der Käufer aus? Sie zahlen viel, aber die Geräte dienen ihnen letztendlich nicht dazu, wirtschaftlich effizienter zu agieren - nicht nur persönlich, sondern global gesamtgesellschaftlich. Die Rechner erlebten nur einen Aufschwung, solange die Spiele sich nciht alle zu ähneln begannen. Das hat ein Ende...denn viele aktuelle Graphik-Titel...sind einfach nur der letzte Rotz. Da kann ich auch gleich mit meiner Freundin...ist zumindest ein wenig langewiliger.

  • 17.05.13
  • 00:27
  • Artikel

Software-Kauf: Mehrheit beharrt auf Box und CD

@brixmaster: Ich hab mir schon überlegt, zahlreiche Fakeboxen und Fakedateien zu erstellen, damit die Justiz sich lächerlich macht, wenn sie erkennt, das da gar nichts ist. Eine Frage O.T.: Wenn man GTA besitzt, dann besitzt man doch eigentlich eine Teilhabe am geistigen Eigentum an den ganzen Liedern - man kann sich also bis zu 5 Kopien erstellen und diese überall nutzen - sprich: auch ausserhalb des Spieles - schliesslich hat man sich beim Kauf des Spieles die Teilhabe am gesamten Inhalt gesichert. Sämtluiche Ausreden, daß dem nicht so sei, sind leicht abzuschmettern - da es kein Argument ist, daß "dem nicht so sei". Auch kann man sich jeglichen Inhalt, dessen geistiges Eigentum man zuvor erworben hat, per Torrent nochmals downloaden. Selbst, um wie ehemals (heute noch?) in den zahlriechen Läden: kann man sich Bücher, Spiele, Filme und Spiele per torrent downloaden, um sie vor dem Kauf anzutesten. Denn real gesehen geht man einen Kauf per Fernabsatzgesetz ein, hat also zwei Wochen Zeit, um das Produkt zu testen und - ohne Angabe von Gründen - zurückzuschicken - oder, wie in diesem Fall - zu löschen. Erst danach kann überhaupt irgendwer Ansprüche stellen.

  • 17.05.13
  • 00:20
  • Artikel

Android: Samsung streicht 95% der Gewinne ein

@der_ingo: Nokia sollter einfach kopieren und Nokioid "erfinden".

Mehr anzeigen

Entdecke deine Nachbarn

☀ Tag- / 🌙 Nacht-Modus
Impressum
Datenschutz
Cookies
© 2024 WinFuture