Windows 11: So lässt sich der Media Player schon jetzt installieren

Witold Pryjda am 05.01.2022 15:52 Uhr
34 Kommentare
Der Name Windows Media Player dürfte vielen, wenn nicht sogar allen Windows-Nutzern ein Begriff sein. Das Me­di­en­wie­der­ga­be­pro­gramm aus Zeiten von Windows 7 wurde aber mit Win­dows 10 zu Gra­be ge­tra­gen und ein­ge­stellt. Nun fei­ert Mi­cro­soft sein Comeback.

Demnächst kommt der Media Player zurück und wird Groove Music ersetzen. Wer das bereits ausprobieren will, der kann dies mit einem Trick tun, und zwar auch im Stable Channel von Windows 11.

Nicht nur im Dev-Kanal

Microsoft hat den Media Player für Windows 11 im vergangenen November freigeschaltet, allerdings nur im Rahmen der Insider Preview und dann auch nur, wenn man im Dev-Kanal war bzw. ist. Das ist auch verständlich, denn immerhin handelt es sich hier um eine noch nicht fertige Software.

Media Player in Windows 11 installieren
So sieht der neue Media Player aus

Dennoch dürften viele gespannt sein, wie der neue Media Player aussieht und sich anfühlt - und das ist jetzt auch für Anwender außerhalb des Dev-Kanals möglich. Denn ein Nutzer auf Reddit hat entdeckt (via Ghacks), dass man die App mittlerweile auch in der aktuellen Windows 11-Version (21H2; Build 22000.376) installieren kann.

Dabei sollte man allerdings beachten, dass der Media Player die bisherige Groove Music-App ersetzt, wer also letztere regelmäßig im Einsatz hat und nicht das Risiko einer noch nicht fertigen Software eingehen will, der sollte von den folgenden Schritten die Finger lassen.

Und so installiert man den neuen Media Player in Windows 11:



Media Player in Windows 11 installieren



Media Player in Windows 11 installieren



Media Player in Windows 11 installieren



Media Player in Windows 11 installieren

34 Kommentare lesen & antworten
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2022 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies