Zoom Player Max - Kostenloser Audio- & Video-Player

Thomas Zick am 09.11.2022 13:11 Uhr
37 Kommentare
Windows-Nutzer greifen standardmäßig zum Windows Media Player, um Medieninhalte wiederzugeben. Zoom Player Max 17.1 ist eine kostenlose Alternative, die DVDs, MP3s und Audio-CDs wiedergeben kann und mit einer ausgezeichneten Zoom-Funktion ausgerüstet ist.

Zoom Player
Videowiedergabe mit Zoom Player Max

Funktion steckt schon im Namen

Dabei fällt der Zoom Player gleich beim Download angenehm durch seine geringe Größe auf. Trotz dieser platzsparenden Verpackung bringt die Media-Player-Alternative viele Funktionen mit sich, die Nutzer von einer Wiedergabe-Software erwarten können. Zoom Player Max kann mit den wichtigsten Audio- und Videoformaten umgehen - egal, ob diese als MP3-File oder MP4-Video, Internet-Stream oder auch auf einer DVD und CD vorliegen.

Zoom Player Free macht es bei der Wiedergabe von Video-Dateien leicht, Schnitte zu planen und ausgewählte Stellen zu überspringen. Im Anschluss kann der Inhalt mit diesen Anpassungen wiedergegeben werden, ohne dass die Ursprungsdatei dabei verändert wird. Bei DVDs bietet die Software Zugang zu allen zentralen Funktionen wie Sprach- und Kapitelauswahl sowie Untertitel. Eine ausgefeilte Zoom-Funktion soll dabei helfen, die Bildgröße entsprechend der Bildqualität anzupassen.

Die Musik- und Soundwiedergabe kann dank eines 10-Band-Equalizers weiter angepasst werden. Dabei stehen auch die üblichen Voreinstellungen zur Verfügung. Zoom Player Max kann auch Inhalte direkt von USB-Sticks wiedergeben und kommt sogar mit beschädigten AVI-Files oder Dateiarchiven wie ZIP, RAR oder 7Z zurecht. Das Nutzerinterface erlaubt dabei direkten Zugriff auf die wichtigsten Funktionen - hier ist auch eine Anpassung mit Skins möglich.

Gute Alternative zum Media Player

Windows-Nutzer erhalten mit Zoom Player Max eine gute Alternative zu den üblichen Bordmitteln. Das Programm zeigt sich in Bezug auf Formate sehr verständig und bringt mit Funktionen wie der Zoom-Option praktische Extra-Features mit sich. Neben der kostenlosen Version bieten die Entwickler auch noch eine Pro-, eine Max- und eine Steam-Variante an. Die Unterschiede zwischen den Versionen werden auf der offiziellen Homepage erläutert.

Hinweis: Bei der Installation versucht Zoom Player Free Einstellungen am Browser vorzunehmen. Es empfiehlt sich, die benutzerdefinierte Installationsvariante zu wählen und alle entsprechenden Häkchen zu entfernen.

Zoom Player


37 Kommentare lesen & antworten
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2022 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies