Maxthon - Kostenloser Web-Browser mit Cloud-Anbindung

Thomas Zick am 17.10.2022 15:18 Uhr
9 Kommentare
Der Download von Maxthon installiert einen Webbrowser auf Chromium-Basis, der viele An­pas­sungsmöglichkeiten bietet und Blockchain-Apps nativ unterstützt.

Maxthon will seinen Benutzern nicht nur eine schnelle und sichere Internetnutzung er­mög­li­chen, sondern auch den Einstieg in die Welt der Blockchain erleichtern. Derzeit steht Maxthon in der Version 6.2.0.2000 zum kostenlosen Download für Windows bereit.

Maxthon 6
Maxthon für Windows

Maxthon Download & Installation

Maxthon unterstützt alle aktuellen Windows-Editionen und wird in separaten 32-Bit- sowie 64-Bit-Versionen zum Download angeboten. Alternativ stellt der Entwickler außerdem portable Ausgaben sowie Apps für Android und iOS be­reit. Um die Cloud-Funktionen des Browsers nutzen zu können, ist nach dem Start das Erstellen eines kostenlosen Benutzerkontos erforderlich, zwingend notwendig ist dieser Schritt jedoch nicht.

Maxthon nun mit Chromium-Unterbau

Der ehemals im Jahr 2002 unter dem Namen MyIE2 veröffentlichte Browser kann mittlerweile auf eine lange Entwicklungsgeschichte zurückblicken. Mit dem Update auf Version 6 wurde die Software grundlegend überarbeitet. Künftig dient Chromium als Grundlage, was den Ent­wick­lern zufolge den Browser zugleich schneller, stabiler und sicherer als bisher macht.

Chrome-Nutzer finden sich in dem Browser daher sofort zurecht und dieser bietet eine ver­gleich­bare, zum Teil aber auch erweiterte Basis an Grundfunktionen. Zu diesen zählen die Darstellung von Webseiten in Tabs, die Synchronisation von geöffneten Seiten, Lesezeichen und Passwörtern oder ein Incognito-Modus. Zusätzlich kann Maxthon auf Knopfdruck Screenshots erstellen, in einen abgedunkelten Nachtmodus wechseln und über Mausgesten gesteuert werden.

Aufgrund der Chromium-Basis ist die Installation sämtlicher Chrome-Erweiterungen möglich. Eine ehemalige Kernfunktion, nämlich die Möglichkeit zum Wechseln zwischen den beiden Rendering-Engines Trident (Internet Explorer) und WebKit (Chrome), ist mit der neuen Ver­si­on hingegen nicht mehr möglich.

Web Browser mit Blockchain-Funktionen

Während sich Maxthon somit wie ein "normaler" Webbrowser nutzen lässt, möchte er sich zugleich durch die Unterstützung von Blockchain-Tech­no­lo­gien von der Konkurrenz abheben. Hierzu sind der Blockchain-Identitätsmanager VBox und das NBdomain-Protokoll direkt in den Brow­ser integriert, über Schnittstellen können Entwickler eigene Blockchain-Apps im­ple­men­tie­ren. Möglicherweise sind hierfür noch nicht alle Funktionen in der aktuellen Version ver­füg­bar.

Maxthon - kostenloser Internet Browser

Auch mit der neuesten Version stellt Maxthon eine Alternative zu bewährten Browsern wie Microsoft Edge, Google Chrome oder Mozilla Firefox dar und bietet dank seiner exklusiven Blockchain-Features interessante Alleinstellungsmerkmale.

Maxthon 6


9 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Cloud
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2022 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies