NVCleanstall Download - Nvidia-Grafiktreiber anpassen

[o1] Warhead am 14.11. 07:11
+2 -
zum entfernen von dem ganzen restmüll den nvidia aber über die jahre hinterlässt, gibts scheinbar weiterhin nix....
[re:1] Superia am 14.11. 10:15
+ -
@Warhead: Da funktioniert nur die gute alte Handarbeit.
Ich nutze dazu immer TreeSize (free) (https://www.jam-software.de/treesize_free/) und dann unter:C:\Program Files\NVIDIA Corporation\Installer2
Da kann man nach Datum zumindest die alten Installer-Pakete löschen.
Weiter habe ich dieses Tool (NVCleanstall) gestern auch einmal ausprobiert.
Es wird, nach dem an seine Einstellungen ausgewählt hat, der normale Installer gestartet, allerdings mit den gewählten Optionen. Hinweis (steht dann auch auf englisch im Programmfenster): man darf während der Installation nicht das Fenster von NVCleanstall schließen, da sonst die aus einem temp-Verzeichnis installierten Komponenten gelöscht werden.
Funktioniert hat das Tool NVCleanstall recht gut.
Ich nutze auch den "Ashampoo UnInstaller" und dort werden dann auch die einzelnen Komponenten der Nvidia-Installation angezeigt, was sonst so nicht der Fall war.
[re:1] DON666 am 16.11. 17:21
+ -
@Superia: Tipp: Den Inhalt von "Installer2" kannst du einfach komplett löschen.
[re:2] ThreeM am 27.11. 00:17
+ -
@Warhead: Driver uninstaller do the trick.
[o2] Nixwiss am 17.11. 08:34
+1 -
Macht einen guten Eindruck, das beste daran man kann den ganzen Telemetrie (Spionage) Schei* abwählen.
oder

Zugangsdaten vergessen?

Jetzt kostenlos Registrieren!
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2022 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies