Tribler - Torrent-Client mit Anonymisierungsfunktion

Thomas Zick am 20.09.2022 19:29 Uhr
15 Kommentare
Tribler 7.12.1 ist ein quelloffener BitTorrent-Client, der durch eine integrierte Anonymisierungs­technologie den Datenaustausch über das Internet sicherer machen will. Dank integrierter Suchmaschine sind Nutzer außerdem nicht mehr auf zusätzliche Webseiten für die Dateisuche angewiesen.

Tribler
Der Torrent-Client Tribler

P2P-Client für anonymes Teilen

Die Software basiert auf einem ähnlichen Prinzip wie der Anonymisierungsdienst Tor, allerdings nutzt es ein vollkommen eigenes Netzwerk: Sämtliche Dateien werden nicht direkt von Nutzer zu Nutzer übertragen, sondern zuvor verschlüsselt und über andere Computer (Proxies) umgeleitet.

Tribler verwendet dazu drei Proxy-Ebenen. Dadurch soll verhindert werden, dass manipulierte Proxies die Daten auslesen können. Um auch Seeder (Nutzer, die eine vollständig geladene Datei zum Download anbieten) zu schützen, enthält der Client eine derzeit noch experimentelle Funktion namens "Hidden Seeding", die auf ähnliche Weise funktioniert. Weitere Details zur Anonymisierung sind der Herstellerseite zu entnehmen.

Integrierte Suche und Videoplayer

Über eine Suchmaschine können Dateien direkt innerhalb des Clients gefunden werden. Nutzer können außerdem eigene Kanäle (Channels) anlegen und über diese neue Inhalte mit dem Rest der Welt teilen. Andersherum lassen sich auch die Kanäle anderer Nutzer abonnieren, wodurch man dann über neue Inhalte informiert wird, sobald diese eintreffen. Zusätzlich kann Tribler mit Torrent-Dateien und Magnet-Links umgehen.

Mit dem integrierten Videoplayer spielen Sie über das Torrent-Netzwerk angebotene Videos bereits beim Herunterladen ab und müssen nicht warten, bis diese vollständig übertragen wurden.

Hinweis: Die Entwickler weisen ausdrücklich darauf hin, dass sich die Anonymisierungs­funktion noch in einer Testphase befindet. Nutzer sollten deshalb nicht von einer absoluten Verschleierung Ihrer Identität ausgehen und die Software somit nur zu legalen Zwecken verwenden.

Alternative Torrent-Clients ohne Anonymisierungsfeatures gibt es beispielsweise mit Transmission-Qt, µTorrent oder Tixati.

Tribler


15 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Filesharing BitTorrent Filesharing
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2022 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies