Secure Eraser Standard Edition - Daten sicher löschen

[o1] Ferkelwaemser am 11.05. 10:35
+ -
Reagiert das Teil auch auf defekte Platten?
Oder bleibt es hängen wie alle anderen ?
So'n eingebauter SMART-Check gerade für alte Platten wäre schon sinnvoll.. mal testen..
[o2] Ferkelwaemser am 11.05. 10:42
+ -
Also, nur mit nullen überschreiben kann es nicht und wenn die Platte keinen Laufwerksbuchstaben hat, gehts auch nicht. Mehr wie eine Platte auf einmal löschen scheint auch nicht drin zu sein.. schade..
[re:1] GTX1060User am 02.01. 16:07
+ -
@Ferkelwaemser: Wo ist das Problem welches entsteht wenn ohne "0" überschrieben wird?
Laufwerksbuchstaben kann man doch innerhalb von 10 Sekunden über die Datenträgerverwaltung zuweisen, stellt also auch nicht wirklich ein problem dar, und mehrere Festplatten gleichzeitig löschen, können die Wenigsten Tools, mir ist jedenfalls keines bekannt.
oder

Zugangsdaten vergessen?

Jetzt kostenlos Registrieren!
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2022 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies