PDF-XChange Editor - PDF-Dateien öffnen und bearbeiten

Thomas Zick am 26.10.2021 09:14 Uhr
3 Kommentare
Zum Betrachten von PDF-Dateien müssen Sie nicht zwingend den Adobe Reader verwenden: Der kostenlose PDF-XChange Editor (Version 9.2.358) ist eine flinke Alternative, die zudem ein paar nützliche Zusatzfunktionen zu bieten hat.

PDF-XChange Editor
Ein Dokument im PDF-XChange Editor

PDF-Viewer mit Zusatzwerkzeugen

So wie Adobes Software kann auch der PDF-XChange Editor PDF-Dateien öffnen, durch­suchen und ausdrucken. Zusätzlich gibt Ihnen das Programm aber auch eine Reihe praktischer Werkzeuge an die Hand, mit denen sich bei­spiels­wei­se Notizen in die Dokumente einfügen lassen.

Weitere Werkzeuge erlauben es, Textstellen zu markieren, durchzustreichen oder zu unter­streichen. Mit einem Schnappschuss-Tool können Teile eines Dokuments als Bild festgehalten werden. Formulare lassen sich direkt in der Anwendung ausfüllen. Das bearbeitete Dokument können Sie anschließend abspeichern und zum Beispiel per E-Mail versenden.

Für mehr Übersicht in umfangreichen Dokumenten sorgen eine Lesezeichenfunktion und eine Seitenvorschau. Werden mehrere Dateien geöffnet, stellt der PDF-XChange Editor diese in Form von Tabs dar. Dank einer OCR-Funktion kann die Software sogar Text in eingescannten Dokumenten erkennen und diese so durchsuchbar machen. Pakete für zahlreiche Sprachen finden Sie auf der Website der Entwickler.

Zusammen mit der Software wird außerdem der PDF-XChange Lite Printer installiert. Bei diesem handelt es sich um einen virtuellen Drucker, mit dem Sie PDF-Dateien aus nahezu allen Windows-Anwendungen heraus erstellen können.

Dort können Sie außerdem eine kostenpflichtige Version erwerben, die noch einige weitere Funktionen bietet. Unter anderem enthält diese einen erweiteren Formular-Editor und die Möglichkeit, dynamische Stempel zu kreieren.

Gute Alternative zum Adobe Reader

Dank seiner zahlreichen Zusatzwerkzeuge zum schnellen Bearbeiten von PDF-Dateien stellt der PDF-XChange Editor eine sinnvolle Alternative zum Adobe Reader dar. Einen ähnlichen Funktionsumfang bietet der ebenfalls kostenlose Foxit Reader.

Hinweis: Auf der Entwicklerseite finden Sie außerdem eine portable Ausgabe, die Sie ohne Installation und so zum Beispiel auch von einem USB-Stick starten können.

PDF-XChange Editor


3 Kommentare lesen & antworten
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
PDF PDF
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2022 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies