So viel zahlende Kunden hat Spotify

Spotify hat mittlerweile 165 Millionen Premium-Nutzer:innen. Insgesamt verzeichnete der Musikstreaming-Dienst zuletzt 365 Millionen monatlich aktive Nutzer. Damit beläuft sich das Verhältnis von zahlenden Kunden zur Gesamtnutzerschaft auf 45 Prozent. Für Musiker:innen wäre es besser, wenn der Anteil hier höher. Denn mehr zahlenden Kund:innen bedeuten auch, dass mehr Geld verteilt werden. Der Umsatz des Streaming-Dienstes stieg gegenüber dem Vorjahresquartal um 28 Prozent auf 2,3 Milliarden Euro - davon entfallen rund zwei Milliarden auf Premium-Accounts. Übrig bleibt davon unterm Strich aber nichts. Während das Unternehmen im Vorquartal noch einen Gewinn von 23 Millionen Euro meldete, stehen diesmal 20 Millionen Euro Miese in den Büchern.

So viel zahlende Kunden hat Spotify
oder

Zugangsdaten vergessen?

Jetzt kostenlos Registrieren!
Impressum Datenschutz Cookies